Coronatests Schnelltestangebote

Ein blaues Schild mit der Aufschrift Schnelltest und Pfeil.

Hier gibt es einen Überblick über aktuelle Schnelltestangebote in Lahr.
Nutzen Sie das kostenlose Angebot, sich einmal wöchentlich testen zu lassen.

"Es ist wichtig, dass möglichst viele Personen das Testangebot wahrnehmen, nur so können frühzeitig Infektionsschwerpunkte erkannt und Infektionsketten unterbrochen werden", betont Oberbügermeister Markus Ibert.

Mehr erfahren

Neuer Standort Der Grundstein für die Feuerwache West ist gelegt

Im Vordergrund ein Feuerwehrfahrzeug von vorne, an dessen Kran eine Atemflasche hängt in gelb, die als Zeitkapsel fungiert.

Agieren, bevor es brennt: Der Grundstein für die neue Feuerwache West wurde am Freitag, 16. April 2021, gelegt. Als Zeitkapsel diente eine Atemflasche der Feuerwehr. Mit dem sorgfältig ausgewählten Standort und der Einrichtung neuer Ausbildungsmöglichkeiten sichert die Stadt Lahr die Leistungsfähigkeit und Schlagkraft ihrer Feuerwehr.

Mehr erfahren

Lahr unterstützt Gedenkfeier in Berlin Lichter und Gedenkglocken in Erinnerung an die Pandemie-Opfer

Mit zwei kugelförmigen Lampen beleuchtetes Fenster am Rathaus 1 in Lahr. Die Lampen spiegeln sich in der Scheibe.

Die Stadt Lahr wird am Sonntag, 18. April 2021, dem Aufruf des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier zum gemeinsamen Gedenken für die Opfer der Coronapandemie folgen. Neben einer Trauerbeflaggung an den Rathäusern werden dann noch einmal, wie bereits in den vergangenen Monaten, in den Abendstunden Lichter in den Fenstern des Rathauses 1, des Bürgerbüros, des Gemeinderatssaals und des Stadtmuseums leuchten. Auch die evangelischen und katholischen Kirchengemeinden beteiligen sich, indem in den Gottesdiensten Fürbitten für alle Opfer und auch für die Betroffenen und Leidtragenden der Corona-Pandemie vorgetragen werden. Um 18:00 Uhr läuten die Gedenkglocken der Kirchen für fünf Minuten zur Erinnerung und zum Innehalten.

Mehr erfahren

Corona-Tests Neue Bürgertestangebote in Hugsweier und Sulz

In dieser Woche starten Schnelltestangebote in den Stadtteilen Hugsweier und Sulz.

In Hugsweier bietet die Zentralapotheke Lahr ab Dienstag, 13. April, dienstags von 13:00 bis 15:00 Uhr kostenlose Bürgertests an. Die Tests finden in der Hugsweierer Hauptstraße 37, Gebäude Café Edelweiß, statt. Eine Anmeldung ist erforderlich und online unter www.schnelltestzentrum-hugsweier.de möglich.

Im Rathaus Sulz startet am Montag, 12. April 2021, ein regelmäßiges Schnelltestangebot. Jeden Montag von 07:00 bis 09:00 Uhr sowie jeden Freitag von 15:00 bis 17:00 Uhr bietet der Anbieter PhysioTeam Kollmer aus Lahr im Bürgersaal in der Lahrer Straße 18 kostenlose Bürgertests an. Eine Anmeldung ist erforderlich und möglich unter Tel 0170 / 200 8394.

Mehr erfahren

Bastelaktionen und Online-Angebote Nistkastenbau in Zeiten von Corona

Das Bild zeigt zwei Mädchen, die ihre selbstgebastelten Nistkästen präsentieren

Die Gemeinwesenarbeit in Langenwinkel, Kippenheimweiler und Hugsweier konnte nicht wie gewohnt zum Workshop im Nistkastenbau einladen. Als Alternative fertigte sie deshalb Bausätze, die im Bürgerzentrum in Kippenheimweiler von Eltern und Großeltern, die mit ihren Kindern oder Enkeln gemeinsam basteln wollten, abgeholt werden konnten. Drei Modelle standen zur Auswahl: ein Spatzenhaus, ein Nistenkasten für Höhlenbrüter wie beispielsweise der Meise sowie eine Halbhöhle, in der unter anderem der Hausrotschwanz nistet.

Mehr erfahren

Maske auf!

Wir suchen Sie!

Pressemeldungen

16.04.2021

Der Grundstein für die Feuerwache West ist gelegt

Agieren, bevor es brennt: Der Grundstein für die neue Feuerwache West wurde am Freitag, 16. April, gelegt. Mit dem sorgfältig ausgewählten Standort und der Einrichtung neuer Ausbildungsmöglichkeiten sichert die Stadt Lahr die Leistungsfähigkeit und Schlagkraft ihrer Feuerwehr.

16.04.2021

Stadtverwaltung sagt das Stadtfest und Fest der Kulturen ab

Die Stadtverwaltung Lahr wird das Stadtfest und Fest der Kulturen am Samstag, 24. Juli, absagen. „Zu hoch sind die Inzidenzen und zu unsicher die Perspektive, damit wir das Stadtfest und Fest der Kulturen durchführen können“, stellt Oberbürgermeister Markus Ibert fest.

14.04.2021

Online Kurse für Eltern und Kinder

Die VHS Lahr bietet diesen Monat über die Plattform Zoom zwei Online Kurse für Eltern und Kinder oder auch Großeltern und Enkel zum Thema körperliche und geistige Fitness und Ernährung an. 

14.04.2021

Stadt Lahr unterstützt beim Impftermin

Das Bürgerzentrum Treffpunkt Stadtmühle unterstützt auch weiterhin Seniorinnen und Senioren aus Lahr, die Hilfe bei der Vereinbarung eines Impftermins benötigen. 

14.04.2021

Grausamkeit, Gottesfurcht und Verzweiflung

Zu einem kostenfreien Vortrag über den einflussreichen preußischen König Friedrich Wilhelm I. lädt die Volkshochschule für Mittwoch, 21. April, ab 19.30 Uhr ein. Eine Anmeldung ist erforderlich, um den Link zu erhalten.

13.04.2021

Freie Fahrt auf der Ortsdurchfahrt Lahr-Reichenbach (B 415): Regierungspräsidium und Stadt Lahr haben Sanierungsarbeiten abgeschlossen

Nach aufwändiger Sanierung hat das Regierungspräsidium Freiburg (RP) die Ortsdurchfahrt Lahr-Reichenbach am vergangenen Samstag für den Verkehr freigegeben. „Von diesem Gemeinschaftsprojekt des Regierungspräsidiums und der Stadt Lahr profitieren Verkehrsteilnehmer und Anwohner gleichermaßen. Durch den Einbau eines lärmoptimierten Asphalts wird künftig eine Minderung des Verkehrslärms um drei Dezibel erreicht“, erklärte Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer.