Agenda-Kino "Was werden die Leute sagen"

Das Agenda-Kino zeigt am Mittwoch, 20. November 2019, ab 19:00 Uhr den Film "Was werden die Leute sagen". Nisha wächst mit pakistanischen Wurzeln in Norwegen auf. Die selbstbewusste Teenagerin lebt nach außen wie ihre norwegischen Freunde, innerhalb der Familie passt sie ihr Verhalten den Vorstellungen ihrer Eltern und der pakistanischen Community an. Ihre Familie umsorgt sie liebevoll – das Mädchen ist der Stolz des Vaters. Das ändert sich schlagartig, als er Nisha in einer sexuell zweideutigen Situation mit einem Jungen in ihrem Zimmer erwischt. Die Eltern reagieren extrem: sie verschleppen das Mädchen nach Pakistan zu Verwandten.

Mehr erfahren

Kanadier begehen den Remembrance Day Die Stadt Lahr legt anlässlich des Remembrance Day einen Kranz nieder.

Das Bild zeigt einen Grabstein und einen Kranz mit roten und weißen Blumen davor

Zu Ehren aller gefallenen Mitglieder der Streitkräfte des Commonwealth legt die Royal Canadian Legion aus Lahr jährlich einen Kranz am Ehrenmal der kanadischen Soldaten auf dem Bergfriedhof ab. Die Kranzniederlegung erinnert an das Ende des Ersten Weltkriegs am 11. November 1918. Auch in diesem Jahr zeigt die Stadt Lahr weiterhin ihre besondere Verbundenheit und Freundschaft mit Kanada und widmet den Soldaten einen Kranz.

Mehr erfahren

Potzblitz! Kultur für Kids Aladin und die Wunderlampe Märchenklassiker aus 1001 Nacht

Aladin, ein Mann mit Turban, kniet in der Mitte des Bildes und blickt auf eine goldene Kanne/Wunderlampe, die vor ihm auf dem Boden steht. Der Hintergrund ist goldglänzend.

Die Landesbühne Rheinland-Pfalz bringt am Samstag, 30. November 2019, eine fantastische Theaterfassung von "Aladin und die Wunderlampe" voller Zauber und Poesie auf die Bühne des Parktheaters. Die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr und ist für alle ab vier Jahren geeignet. Karten gibt es im Vorverkauf und an der Tageskasse.

Mehr erfahren

Neuer Standort am Stadtpark Entsorgung von Problemabfällen

Das Bild zeigt alte, teilweise verrostete Farbspraydosen

Problemabfälle sowie Elektro- und Elektronikkleingeräte aus privaten Haushalten können am Samstag, 23. November 2019, von 09:00 bis 16:00 Uhr am neuen Standort auf dem Parkplatz Ecke Kaiserstraße / Am Stadtpark kostenfrei abgegeben werden. Zum Beispiel werden Farb- und Lackreste, Holzschutzmittel, Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmittel sowie Altmedikamente angenommen. Genauso kann man Altöl, Säuren, Laugen, Chemikalienreste, Batterien und Leuchtstofflampen abgeben.

Mehr erfahren

Zwölftes Spitalmahl Rufe aus den Spitalruinen

Das beim Spitalmahl aufgeführte Theaterstück wurde in dem Bild abgelichtet. Um einen verwilderten Herrn mit weißem Bart stehen zwei mittelalterliche Wärter mit Hellebarden und greifen nach ihm. Dahinter ein Priester in schwarzem Gewand.

Bereits zum zwölfte Mal hat der Förderverein Spital Vital e.V. zum Spitalmahl in die Sulzberghalle eingeladen. Rund 350 Gäste genossen einen wunderschönen Abend mit einem leckeren Mahl, ehrenamtlich zubereitet und serviert von Mitarbeitern des Alten- und Pflegeheims Spital, und dem Theaterstück "Rufe aus den Spitalruinen", aus der Feder von Dr. Walter Caroli.

Rund 50 000 Euro hat der Förderverein seit seiner Gründung im Jahr 2008 dem Spital gespendet und damit die Bänke im Spitalgarten, Fahrrad-Rikschas, Ausflüge der Bewohner und Konzerte in dem Alten- und Pflegeheim finanziert.

Mehr erfahren

Veranstaltungen in Lahr

Pressemeldungen

20.11.2019

Rechtsberatung für Jugendliche im Schlachthof

Rechtsfragen aus allen Bereichen des täglichen Lebens werden bei der kostenlosen Rechtsberatung im Schlachthof Jugend & Kultur beantwortet. Jeden letzten Montag im Monat findet die Beratung statt, im November am Montag, 25. November 2019, ab 18:00 Uhr im Schlachthof.

19.11.2019

Samstagsschichten beim Bau der Ortsdurchfahrt Reichenbach

Aktuell läuft der zweite von insgesamt fünf Bauabschnitten bei der Sanierung der Ortsdurchfahrt Reichenbach. Seit Ende Juli wird an der Hauptstraße gearbeitet. Der erste Bauabschnitt zwischen Wittum- und Gereutertalstraße ist mit einer kleinen zeitlichen Verzögerung beendet.

19.11.2019

Internationales Café

Lahrerinnen und Lahrer mit und ohne Migrationshintergrund sind am Dienstag, 26. November 2019, von 16:00 bis 18:00 Uhr, zum Internationalen Café ins Begegnungshaus am Urteilsplatz, Friedrichstraße 7 in Lahr, eingeladen.

19.11.2019

Die Abfuhrkalender 2020 werden verteilt

Sein Nutzen ist unbestritten, selbst wenn man sich an den bereits an der Straße stehenden Mülltonnen der Nachbarn orientiert: Der Abfuhrkalender gibt Auskunft wann man in Lahr und den Stadtteilen seinen Müll entsorgen kann. Mehr als 32 000 Exemplare werden ab nächster Woche für das Jahr 2020 an alle Haushalte und Betriebe in der Lahrer Kernstadt und in den Stadtteilen verteilt.

18.11.2019

Ortenaubrücke für Staatspreis Baukultur Baden-Württemberg nominiert

Die Ortenau Brücke in Lahr, die anlässlich der Landegartenschau gebaut wurde, wurde für den Staatspreis Baukultur Baden-Württemberg nominiert.

18.11.2019

Problemabfälle können kostenlos abgegeben werden

Diesen Samstag können Problemabfälle sowie Elektro- und Elektronikkleingeräte aus privaten Haushalten von 09:00 bis 16:00 Uhr auf dem südlichen Parkplatz am Stadtpark, Ecke Kaiserstraße / Am Stadtpark abgegeben werden. Der alte Standort an der Stiftskirche steht nicht mehr zur Verfügung.

Social Media Box Lahr