Garten - grüne Oase der Ruhe?!

Ein Mann liegt in einer Hängematte und hat sich einen Strohhut über das Gesicht gezogen.

Gartenfreunde freuen sich auf frische Luft, Ruhe und Entspannung im Garten. Rasen mähen, Hecken scheren... all das gehört auch dazu - inzwischen aber oft mit motorisierten Gartengeräten und dann hören Ruhe und Entspannung auf. Dieser Lärm wird nicht nur als störend empfunden, er kann auch die Gesundheit und die Nachbarschaft schädigen. "Bitten Sie die Nachbarschaft um Verständnis falls das Benutzen eines lärmenden Geräts unbedingt notwendig ist", rät Manfred Kaiser von der Stabsstelle Umwelt.

Mehr erfahren

Stellungnahme OB Dr. Müller zu der Zukunft des Ortenauklinikums Lahr

"Wir schaffen in Lahr die Voraussetzungen zum dauerhaften Ausbau als Klinik der Maximalversorgung". Oberbürgermeister Dr. Wolfgang G. Müller und der Lahrer Gemeinderat sind sich einig.

"Die Maximalversorgung ist aktiv umzusetzen, die bloße Etikette reicht nicht!".

Mehr erfahren

Führung zu Ausgleichsflächen im LGS-Seepark Wie der Feuerfalter umzog

Ein orangefarbener Schmetterling sitzt auf einer Blüte in einer Blumenwiese

Am Freitag, 25. Mai und 01. Juni 2018, findet eine Führung zu Ausgleichsflächen im LGS-Seepark statt. Treffpunkt ist jeweils um 16:00 Uhr an der Streuobstwiese im Seepark. Urte Stahl von der Stadtverwaltung gibt einen kurzen Einblick in die rechtlichen Anforderungen und die praktische Umsetzung vor Ort. Detlef Lingner vom Freundeskreis der Gartenschau informiert als ausgewiesener Kenner anschaulich über die Pflanzen- und Insektenvorkommen.

Mehr erfahren

HIGHMAT-Abend Alemannisch nomol anderst

Die drei Musiker stehen nebeneinander. Das Bild zeigt nur die Oberkörper. Dominik Büchele hält in der Mitte eine Gitarre und lächelt keck in die Kamera. Seine zwei Kollegen stehen versetzt dahinter und lächeln ebenfalls.

Junge Mundart ist Trumpf beim dritten HIGHMAT Abend am Freitag, 25. Mai 2018, um 20:00 Uhr, im Schlachthof mit alemannischen Liedern und Texten von und mit Dominik Büchele und seinen „Rhinwaldsounds“ und der Poetin Kathrin Ruesch.

Mehr erfahren

Energieberatung für Mieter und Eigentümer

Energie und Kosten sparen, sich in den eigenen vier Wänden wohlfühlen und auch noch Umwelt und Klima schonen, wer möchte das nicht? Interessierte Bürger haben die Möglichkeit sich am Donnerstag, 14. Juni 2018, nach vorheriger Terminvereinbarung kostenfrei bei der Stadt Lahr zu diesen Themen beraten zu lassen. Anmeldung bitte unter 07821 / 910-06 19. Das Beratungsgespräch dauert 45 Minuten. Die Termine liegen zwischen 14:00 und 17:45 Uhr.

Mehr erfahren

Entsorgung von Problemabfällen

Das Bild zeigt alte, teilweise verrostete Farbspraydosen

Problemabfällen sowie Elektro- und Elektronikkleingeräten aus privaten Haushalten können am Mittwoch, 06. Juni 2018, von 09:30 bis 14:00 Uhr auf dem Parkplatz an der Stiftskirche/Klostermühlgasse kostenfrei abgegeben werden. Problemabfälle sind Stoffe, die in kleinen Mengen anfallen und bei einer Entsorgung über den normalen Hausmüll Nachteile und Schäden verursachen können und daher gesondert entsorgt werden müssen.

Mehr erfahren

Inuit Künstlerin arbeitet im Stadtpark Lahr Ein Inukshuk für Lahr

Die Künstlerin hat vier Sandsteine, nach oben kleiner werdend, übereinander gestapelt und bearbeitet knieend den unteren Sandstein mit einem Meisel.

Heather Carroll, kanadische Bildhauerin mit Inuit Wurzeln, arbeitet derzeit im Stadtpark an einem Inukshuk, einer Figur, erbaut aus gestapelten Steinen oder Findlingen, um in der Artkis miteinander zu kommunizieren. Die kanadische Botschaft schenkt das Werk der Stadt Lahr anlässlich des 150. Jahrestages der Staatsgründung. Zum kanadischen Nationalfeiertag am Sonntag, 01. Juli 2018, wird der Inukshuk auf dem Belleviller Platz am Bahnhof aufgestellt.

Mehr erfahren

Quartiersplatz Lahr Der Platz, um den sich alles dreht

Bürgermeister Petters links und Uwe Birk stellen den neuen Quartiersplatz vor. Sie stehen auf einem weißen Neubau und erklären die neue Stadtentwicklungsmaßnahme. Im Hintergrund ist der Schutterlindenberg zu sehen.

Das Neubauprojekt "Quartiersplatz" in Lahr der DBA Deutsche Bauwert AG ist fertig. Bürgermeister Tilman Petters und Uwe Birk, Vorsitzender der DBA Deutsche Bauwert AG, stellten das Projekt der Presse vor.

Vier Neubau-Mehrfamilienhäuser mit über 100 Wohnungen sind entstanden. Das Neubauprojekt ist zentraler Mittelpunkt der wegweisenden Stadtentwicklung im Kanadaring, der zu einem modernen und innovativen Wohngebiet mit hoher Lebensqualität entwickelt wird.

Mehr erfahren

Pressemeldungen

22.05.2018

Der STADTRADELN-Countdown läuft

Stadt Lahr beteiligt sich von Montag, 11. Juni 2018, bis Sonntag, 01. Juli 2018, an Klima-Bündnis-Kampagne.

22.05.2018

Wissen rund um den Garten und seine Menschen

Am Montag, 28. Mai 2018, stellen Diana Dold und Birgit König von der Mediathek Lahr im Rahmen der Vorlesestunde „Bücher im Grünen“ um 14:00 Uhr Bücher rund um den Garten vor.

18.05.2018

Lahrer Gärtner gestalten Sommerblumenbeet in der französischen Partnerstadt

Fünf Mitarbeiter der Abteilung Öffentliches Grün und des Bau- und Gartenbetriebs Lahr haben Mitte Mai 2018 ein Beet in der französischen Partnerstadt Dole gestaltet.

18.05.2018

Geänderte Öffnungszeiten während den Pfingstferien

Beim Kinder- und Jugendbüro, dem Bürgerzentrum Stadtmühle und der Städtischen Musikschule ändern sich die Öffnungszeiten während der Pfingstferien.

18.05.2018

Landesgartenschau zum Sammeln und Verschicken

Die Landesgartenschau Lahr kann man jetzt auch per Post verschicken. Stadt, Werbegemeinschaft und Landesgartenschau GmbH bringen eine gemeinsame Briefmarke dafür heraus. „Es ist etwas Besonderes“, verrät Erster Bürgermeister Guido Schöneboom, „Die Marke gibt es nur in einer begrenzten Anzahl von genau 2018 Stück, der Jahreszahl der Landesgartenschau. Sie ist also durchaus auch für Sammler und Liebhaber interessant“.

18.05.2018

Grünes Licht für die Nacht der Bücher

Zu einer besonderen Lesenacht, die der Farbe Grün gewidmet ist, lädt die Buchhandlung Martin Schwab am Samstag, 26. Mai 2018, ein. Ab 20 Uhr heißt es dann "Grünes Licht für die Nacht der Bücher!"

Social Media Box Lahr