Corona-Virus Aktuelle Information

Zeichnung mit drei nebeneinander angeordneten farbigen Sprechblasen. In der linken ist ein Fragezeichen, in der mittleren ein gezeichnetes Virus, in der rechten ein Ausrufezeichen

Hier finden Sie aktuell alle Informationen zur Situation zum Corona-Virus in Lahr.

Mehr erfahren

Sammlung Corona-Alltag zum Erinnern, Nachdenken und Schmunzeln

Bunte Zeichnung, die ein Sofa vor einem geöffneten Fenster zeigt, darauf der Schriftzug "Stay at home" mit einem Mundschutz. Durch das Fenster sieht man auf den Lahrer Storchenturm, in der Luft sind Viren.

Das Stadtmuseum Lahr bittet um Unterstützung bei der Dokumentation dieses außergewöhnlichen Jahres 2020 mit Coronapandemie, Quarantäne, Isolation, Schulschließung und Einschränkungen im öffentlichen Leben.

 

Lahrerinnen und Lahrer sind aufgerufen Fotos, Botschaften und Objekte dem Stadtmuseum für seine Sammlung zu überlassen. Auch an Konstruktionen und kreativen Erfindungen, die den Alltag während den Ausgangsbeschränkungen erleichtert haben, besteht Interesse.

Mehr erfahren

Stellungnahme zu den Vorschlägen der Bundesregierung Entlastung der Kommunalfinanzen

In einer Stellungnahme gegenüber dem Städtetag bewertet Oberbürgermeister Markus Ibert die vorgeschlagenen Entlastungen für die Kommunen. Er macht dabei deutlich, dass die Programme und Rettungsschirme so ausgerichtet sein sollen, dass sie den kommunalen Erfordernissen gerecht werden, schnell Wirkung entfalten und zu einer -zumindest weitestgehend- gerechten Verteilung bzw. Entlastung führen.

Mehr erfahren

OB Markus Ibert beim Spatenstisch Baustart in Lahr: DSV Solutions erweitert Logistikzentrum

Fünf Männer, darunter Oberbürgermeister Markus Ibert, stehen mit weißen Bauhelmen auf dem Kopf in Anzug und Hemd mit Schaufeln an einem großen Sandhaufen und stechen sie in den Sand.

Spatenstich für die Erweiterung des DSV Logistikzentrums in Lahr am Freitag, 05. Juni 2020. Zusätzliche 24 000 Quadratmeter Lagerfläche sollen bis Ende November dieses Jahres entstehen.  Für Oberbürgermeister Markus Ibert, der auch Vorsitzender des Zweckverbandes „Industrie- und Gewerbepark Raum Lahr“ ist, ist die Erweiterung ein sehr positives Zeichen, nicht nur für Lahr, sondern für die gesamte Region: „DSV ist für zahlreiche Unternehmen hier in der Region tätig. Dass nun eine Erweiterung stattfindet, zeigt, dass unsere Wirtschaft sehr gut aufgestellt und zukunftsfähig ist. Ich freue mich über diese Entwicklung und wünsche DSV Solutions weiterhin viel Erfolg und eine gute Zusammenarbeit mit unseren Firmen hier vor Ort.“

Mehr erfahren

Erster Bewilligungsbescheid für geförderte Wohnungen liegt vor Sozialwohnungsquote wird umgesetzt

Das Wohngebiet Kanadaring aus der Luft fotografiert. Viele Mehrfamilienwohnhäuser, dazwischen viele grüne Bäume und Straßen.

Dass sich die Lahrer Verwaltungsspitze für bezahlbaren Wohnraum stark macht, zeigt erste sichtbare Erfolge. Bereits am 24. Juli 2017 hat der Gemeinderat die Einführung einer Sozialwohnungsquote bei Wohnungsneubau beschlossen. Bei Bauvorhaben mit mehr als zehn Wohnungen oder einer Gesamtwohnfläche von mehr als 800 Quadratmetern müssen daher mindestens 20 Prozent der Wohnfläche als sozialer Mietwohnraum angeboten werden. Nach fast drei Jahren gibt es nun konkrete Erfolge vor Ort.

Mehr erfahren

Umfangreicher Maßnahmenplan für Handel und Gastronomie Handlungspaket für die Innenstadt

Auf dem Bild haben sich auf der Treppe zum Rathaus 2 mit Abstand folgende Personen von links posiert, die alle lächelnd in die Kamera schauen: Klaus Bühler, Sparkasse Offenburg/Ortenau Bereichsdirektor Markt Lahr, Peter Rottenecker, Volksbank Lahr eG, Martina Mundinger, Leitung Sachgebiet Stadtmarketing Stadt Lahr, Oberbürgermeister Markus Ibert, Andreas Faißt, Vorsitzender DeHoGa Kreisstelle Lahr, Michael Schmiederer, Werbegemeinschaft Lahr

Viele Lahrer Betriebe waren von Schließungen zwischen Mitte März und Mitte Mai besonders betroffen. Um die Existenz zu sichern hat Oberbürgermeister Markus Ibert ein Handlungspaket für die Innenstadt ins Leben gerufen. Dieses beinhaltet fünf Handlungsfelder: Gewinnspiele, eine neue Gutscheinkarte, zusätzliche Sondernutzungen werden wo möglich zugelassen und die Sondernutzungsgebühren bis Ende des Jahres erlassen zudem steht das Thema verkaufsoffener Sonntag auf dem Programm.

Mehr erfahren

Ferienprogramm im Stadtmuseum und Mitmachprogramm für zu Hause Abwechslung mit Fotoshooting, Collagen und Bilderrahmen

Drei Kinder, ein Junge und zwei Mädchen, sitzen an einem Tisch und malen oder basteln. Der Junge schaut gerade zu den anderen. Die beiden Mädchen sind konzentriert bei ihrer Arbeit.

Das Mitmach-Atelier des Stadtmuseums lädt nach langer Pause kleine und große Besucher zu einem vielfältigen museumspädagogischen Angebot ein. In den Pfingstferien sorgen drei Termine mit unterschiedlichen Themen für gute Unterhaltung. Am Mittwoch, 03. Juni 2020, geht es mit dem Fotoshooting „Ab vor die Linse“ los.

Mehr erfahren

Öffnung wird zum 15. Juni 2020 angestrebt Sporthallen und Terrassenbad bleiben geschlossen

Das Lahrer Terrassenbad aus der Luft fotografiert. Auf dem Bild sind drei türkisblaue Wasserbecken, das Gebäude mit der Cafeteria, die Liegewiesen gesäumt von Bäumen zu sehen. Dazwischen sind ganz klein zahlreiche Badegäste zu sehen.

Die städtischen Sporthallen und das Terrassenbad bleiben vorerst geschlossen. Dies gilt auch für die schulischen Einrichtungen. Die Corona-Verordnung gilt noch bis einschließlich Sonntag, 14. Juni 2020. Der Stadtverwaltung liegt für die Folgezeit noch keine neue Verordnung vor. Nach Möglichkeit soll das Terrassenbad ab Montag, 15. Juni 2020 öffnen.

Mehr erfahren

Umgang mit selbstgemachten Masken: So geht's richtig

Pressemeldungen

05.06.2020

Filme und Musik streamen

Die Mediathek Lahr hat auf die Corona-Krise aber auch auf das veränderte Nutzerverhalten der Kunden reagiert und stellt mit den Streamingportal “Filmfriend” und dem Musikportal “Freegal”, mit dem täglich bis zu drei Stunden kostenlos Musik gestreamt warden kann, zwei neue digitale Angebote zur Verfügung.

04.06.2020

Geld anlegen mit ETFs

Die VHS Lahr lädt Interessierte am Dienstag, 16. Juni 2020, von 19:00 bis 20:30 Uhr, zu einem Webinar zum Börsenhandel ein.

04.06.2020

Lahrer Storchenturm öffnet

Der Lahrer Storchenturm ist Rest einer um 1218/20 in der Lahrer Schutterniederung erbauten Tiefburg. Der Turm ist für Interessierte zugänglich. Die saisonale Öffnung des Turms beginnt am Samstag, 06. Juni 2020.

02.06.2020

Corona-Alltag zum Erinnern, Nachdenken und Schmunzeln

Das Stadtmuseum Lahr bittet um Unterstützung bei der Dokumentation dieses außergewöhnlichen Jahres mit Coronapandemie, Quarantäne, Isolation, Schulschließung und Einschränkungen im öffentlichen Leben.

29.05.2020

Die Vielfalt der Lahrer Musikwelt

Tabea Zimmermann, Frank-Michael Guthmann, Oliver Siefert, Sebastian Breuninger, Gregor Horsch und Sebastian Krunnies sind auf den musikalischen Bühnen der Welt unterwegs. Sie arbeiten als Musikprofessoren an Hochschulen oder spielen als Solisten und Konzertmeister in renommierten Orchestern.

29.05.2020

Kein Freifahrschein für Fahrradfahrer

Die Blitzersäule am Lahrer Urteilsplatz überprüft die Schrittgeschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer. Die Geschwindigkeitsbegrenzung im verkehrsberuhigten Bereich der Kaiserstraße und auf dem Urteilsplatz gilt jedoch nicht nur für die motorisierten Verkehrsteilnehmer, sondern auch für die Fahrradfahrer.