Wandern in Lahr

Sulzer Stiefel Rundweg

Starttafel mit Karte und Beschreibung des Sulzer Stiefel Rundwegs
Karte Sulzer Stiefel
Quelle: Heimatverein Sulz

Der knapp zehn Kilometer lange Rundweg bietet immer wieder an markanten Punkten schöne Aussichten. Von den eigens dafür aufgestellten Bänken bietet sich nicht nur ein schöner Blick auf das Dörfchen Sulz, sondern auch in die Rheinebene mit den Vogesen und Kaiserstuhl. Der Name des Weges leitet sich von seiner Form ab und wurde im Jahr 2021 vom Stadteil Sulz und der Stadt Lahr, in Zusammenarbeit mit dem Schwarzwaldverein, vom Föderverein "Sulzer Heimatgut" initiiert. 

 

Start und Ziel Rathaus Sulz (Lahrer Straße 18, 77933 Lahr-Sulz), beim Kinderspielplatz / Friedhof.

Der Wanderweg beginnt beim Rathaus und führt am Ernethof vorbei zu den Unteren Dammen, ein Stück dem Breisgauer Weinwanderweg entlang zum Eichberg, über die Straße Im Bühl und die Bachstraße zurück zum Rathaus.

  • schöne Aussichten nach Sulz, in die Vogesen und den Kaiserstuhl und den Langenhard
  • Ruhebänke
  • Sulzer Kapelle
  • Naturbad Sulz

Rund drei Stunden reine Gehzeit auf Asphalt-, Schotter- und Wanderweg. Kinderwagentauglich. Höhenunterschied: 160 Meter