Wandern in Lahr

Die Geschichte Hugsweiers erleben Historischer Rundweg Hugsweier

Titelbild der Broschüre "historischer Rundweg Hugsweier"
Flyer zum historischen Rundweg Hugsweier

Im Jahr 2014 feierte die Bürgerschaft von Hugsweier das 1 100-jährige Dorfjubiläum. Neben einem dreitägigen Fest und zahlreichen Veranstaltungen sowie der 2013 veröffentlichten Ortsgeschichte von Hugsweier „Dorf an der Silberschutter" von Dr. Walter Caroli sollte mit dem Jubiläum etwas Bleibendes, Sichtbares geschaffen werden.

Der historische Rundweg durch Hugsweier entstand auf Initiative des Hugsweierer Ortsvorstehers Hansjakob Schweickhardt und des Ortschaftsrates. Historiker Dr. Walter Caroli recherchierte und verfasste kurzweilige Tafeltexte sowie interessante Hintergrundinformationen. Die Bildauswahl geht auf den Hugsweierer Ortschronisten Alfred Arbandt zurück.

Der etwa zwei Kilometer lange Weg führt zurück in die Geschichte des Dorfes. Vom Rathaus geht es durch den Stadtteil zu markanten Stellen mit historischer Bedeutung. Auf 12 Stelen erhalten Besucher Kurzinformationen, die mit hinterlegten QR-Codes individuell erweitert werden können.