Lahr, Wohnmobilstellplatz

Wohnmobil-Stellplatz

Seit Mai 2016 gibt es einen neuen Wohnmobil-Stellplatz in Lahr. Die ganzjährig geöffnete Anlage liegt am Eingang des Schuttertals im Osten der Stadt in Lahr-Kuhbach.

Umgeben von den Ausläufern des Schwarzwalds ist der ausgeschilderte Wohnmobil-Stellplatz durch einen Rad- und Fußweg sowie eine fußläufig gelegene Bushaltestelle an die Innenstadt angeschlossen. Vom Platz aus besteht ein direkter Zugang zum Radweg Rhein-Schuttertal sowie zu zahlreichen Mountainbike-Strecken und Wanderwegen.

 

Belegungsanzeige des Wohnmobilstellplatzes in Lahr

Hinweis: Auf Apple Geräten kann es aufgrund des Cross-Site-Tracking derzeit noch zu Darstellungsproblemen der Belegungsübersicht kommen. Wir arbeiten an einer Lösung des Problems.

Damit sich die Besucherinnen und Besucher des Wohnmobilstellplatzes in Lahr vorab über die Belegung informieren können, haben wir auf den einzelnen Stellplätzen Sensoren installiert, die über ein Magnetfeld erkennen, ob über ihnen ein Wohnmobil parkt oder nicht. Diese Information wird dann über ein Niedrigenergienetz (sogenanntes LoRaWAN) übertragen und hier auf der Homepage zur Verfügung gestellt.

Realisiert wurde das Projekt in Zusammenarbeit mit der bnNETZE GmbH und Thüga AG in einem Smart City Reallabor. Sollte der visualisierte Belegungszustand unerwartet von der Realität abweichen, bitten wir Sie um einen kurzen Hinweis an: digitalisierung@lahr.de

Der Wohnmobilstellplatz ist geöffnet.

Wichtige Information: Die Reparatur der Frischwasseranlage ist erfolgt und kann wieder genutzt werden.

Das Bild zeigt den Wohnmobil-Stellplatz von oben. Zu sehen sind die 14 Wohnmobilstellplätze, rechts zwei Wohnmobile, die Strom- und Frischwassersäulen links sowie im Hintergrund, geparkte Autos, Bäume und Wohnhäuser.
Der Wohnmobil-Stellplatz von oben

Die Anlage in Kürze:

  • Adresse: Breitmatten 2, 77933 Lahr
  • 14 Wohnmobil-Stellplätze (Einzelplatz-Länge: 10 Meter)
  • ganzjährig geöffnet
  • Beschränkung auf drei Nächte
  • Hunde erlaubt
  • vier Stromsäulen und eine Frischwassersäule
  • Abwasser wird durch Entsorgungsrinne (fest eingebaute Tanks) abgeleitet
  • Parkschein wird ergänzt durch eine, für den innerstädtischen Busverkehr gültige, ÖPNV-Ermäßigung

Gebühren:
6,00 Euro / Übernachtung (24 Stunden)
0,50 Euro / Kilowattstunde Strom
1,00 Euro / 100 Liter Frischwasser

Bezahlung nur mit Münzgeld möglich (ein oder zwei Eurostücke).

Nähere Informationen zu Gebühren und Infrastruktur des Wohnmobil-Stellplatzes finden Sie in der Stellplatz-Ordnung mit Preisen.

Ziele in der Nähe:

  • Einkaufsmöglichkeiten (1 Kilometer)
  • Freibad (4,5 Kilometer), Hallenbad (4 Kilometer)
  • Badesee (Im Seepark, 5 Kilometer)
  • Stadtmuseum Lahr (Innenstadt, 3 Kilometer)
  • Historische Innenstadt mit Cafés, Restaurants, städtische Galerie (3 Kilometer)
  • Burgruine Hohengeroldseck (8 Kilometer)
  • Nationales Naturerbe Langenhard (5 Kilometer)
  • Panoramaweg Schutterlindenberg
  • Wasserpfad Sulzbachtal, Geroldsecker Qualitätsweg
  • Natur- und Landschaftsschutzgebiet Taubergießen (25 Kilometer)
  • Europa-Park (22 Kilometer)
  • Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof (32 Kilometer)
  • Freiburg (51 Kilometer), Straßburg (47 Kilometer)