© Stadt Lahr

Wasserpfad Sulzbachtal

Entlang und im Sulzbach erleben Kinder aktiv den Sulzbach als Lebensraum und Lebensquelle.

Ein abenteuerlicher Pfad führt vorbei an seltenen Pflanzen und Tieren. Begleitet werden die Besucher von den sechs Freunden, die den Besuchern ihre Lebenswelt im Sulzbach vorstellen. Durch interaktive Objekte dürfen Kinder und Jugendliche selbst die Fauna des Bachs erschließen.

Am ersten grünen Klassenzimmer lädt die Badenova-Wasserstation zum Experimentieren ein: An fünf Wasserarbeitsplätzen lernen die Besucher ganz spielerisch interessante Fakten zur Wasseraufbereitung im Sulzbachtal.

Das Bild zeigt fünf Kinder, vier Jungen und ein Mädchen, die sich bei der Überquerung über Steine des Sulzbachs helfen.
Für Kinder ist der Wasserpfad Sulzbachtal ein abwechslungsreiches Abenteuer
Quelle: Stadt Lahr/ Wilhelm

Weiter geht's über Stege und Querungen zur Rennweghütte, einem Rastplatz und Endpunkt des Pfades.

Der Pfad kann jeweils vom 01. Mai bis 30. September individuell begangen werden oder als Gruppe mit Führung.

Hier ihr persönliches Suzlbachtal Diplom erstellen

Weitere Informationen

Weitere Informationen gibt's im:

KulTourBüro Lahr Tickets & Touristik
Kaiserstraße 1
77933 Lahr

Telefon: 07821 / 950 210
E-Mail: kultour@lahr.de
Internet: www.kultur.lahr.de

oder unter:

Übersicht
Badenova-Wasserstation
Regeln im Paradies
Führungen
Anfahrt
Förderer