Stadtführung in Lahr

Die drei neuen Parkanlagen der Landesgartenschau Juwelen im Lahrer Westen

Bei seinem Rundgang über das ehemalige Landesgartenschaugelände stellt Wolfgang Bahr die drei neu entstandenen Parkanlagen vor.
Ortenau-Brücke in Lahr
Ortenau-Brücke Lahr
Quelle: Fotostudio Lahr/Stadt Lahr

Welche Planungen stehen hinter dem Kleingarten-, Bürger- und Seepark? Was ist heute daraus geworden?

Erfahren Sie, wie sich das Gelände der Landesgartenschau entwickelt.

Weitere Informationen:

Ein öffentlicher Rundgang ist in diesem Jahr nicht mehr vorgesehen.

Dauer rund zwei Stunden.

Treffpunkt ist am Eingang Kleingartenpark Vogesenstraße.

Die Kosten liegen bei 4,00 Euro pro Person.

 

Folgende Corona-Maßnahmen sind dabei zu beachten: 

  • Eine Anmeldung bis einen Tag vor Führungstermin mit Übermittlung der personenbezogenen Daten beim Stadtmarketing unter: stadtmarketing@lahr.de oder Tel. 07821 / 910 0128 (vormittags) ist erforderlich
  • Alle Führungen werden mit maximal 20 Personen durchgeführt
  • Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist erforderlich
  • Der Sicherheitsabstand von 1,50 Meter ist einzuhalten