Stadt Lahr - Bunte Blumen aus Karton basteln
 
Lahrer Zeitungen, Badische Zeitung, Lahrer Zeitung, Lahrer Anzeiger

08.08.2018 - Mitmach-Werkstatt im Lahr-PAVILLON mit Museumspädagogin Silke Höllmüller Bunte Blumen aus Karton basteln

Das Stadtmarketing lädt am Mittwoch, 15. August, Besucher der Landesgartenschau von 12.30 bis 16.30 Uhr zum Basteln bunter Blumengebilde aus Karton und Wellpappe ein.

Schön und hitzefest, zeigen die Kunstwerke die Vielfalt des Werkstoffs Karton. Er spielt in der Geschichte der „Schächtele-Stadt“ eine wichtige Rolle, seit Carl Friedrich Dreyspring 1810 in Lahr die erste Kartonagenfabrik Deutschlands gründete.

 

Museumspädagogin Silke Höllmüller vom neuen Stadtmuseum Lahr betreut die Aktion. Unter ihrer Anleitung wird im Lahr-PAVILLON zu stadtgeschichtlichen Themen abwechselnd gebastelt, gedruckt und geschrieben.

 

Das Stadtmarketing lädt jeden Mittwochnachmittag zu unterschiedlichen Werkstatt-Angeboten in den Lahr-PAVILLON (Stand 37 Landesgartenschau-Plan) ein. Gegen einen Unkostenbeitrag von einem Euro können Besucher ein persönliches Lahrer Souvenir gestalten.

 

Weitere Mitmachangebote im Lahr Pavillon

(Stand 37 Landesgartenschau-Plan)

Seifen-Werkstatt mit Wildkräuter- und Heilpflanzenpädagogin Monika Fischer:

Mittwoch, 12. September 2018: Chrysanthemen-Seife

 

Kunst-Werkstatt mit der Künstlerin Renate Henninger:

Mittwoch, 29. August 2018: Kleine Schachteln mit Pflanzen und Blüten
Mittwoch, 05. September 2018: Kleine Schachteln mit Pflanzen und Blüten
Mittwoch, 03. Oktober 2018: Kleine Schachteln mit Pflanzen und Blüten

 

Museums-Werkstatt mit Museumspädagogin Silke Höllmüller:

Mittwoch, 15. August 2018: Blumige Gebilde aus Karton
Mittwoch, 26. September 2018: Eulen mit buntem Blätterkleid

 

Natur-Werkstatt mit der Floristin Johanna Harter:

Mittwoch, 22. August 2018: Kräuterbüschel
Mittwoch, 19. September 2018: Herbstliche Fädeleien
Mittwoch, 10. Oktober 2018: Herbstzauber Moospäckchen