Lahrer Zeitungen, Badische Zeitung, Lahrer Zeitung, Lahrer Anzeiger

13.03.2020 - Aktuelle Lage

Die Stadt Lahr informiert über die aktuelle Lage rund um das Corona-Virus:

Eine Zusammenstellung von Informationen zu besonders häufig gestellten Fragen finden Sie in unserem FAQ.

 

Montag, 30. März 2020

Die Stadterwaltung unterstützt den Aufruf zu einem gemeinsamen Gesang in der Krise am 01. April, 16 Uhr gerne und ist per live-stream dabei.

Pressemitteilung

 

Freitag, 27. März 2020

Stadtverwaltung startet Kampagne für Handel und Gastronomen in Lahr. Örtliche Betriebe müssen gerade jetzt von allen unterstützt werden.

Pressemitteilung

 

Donnerstag, 26. März 2020

Die Stadt Lahr setzt die Kita-Gebühren für den April aus. Auch Steuerzahlungen von Unternehmen können gestundet werden.

Pressemitteilung

 

Mittwoch, 25. März 2020

Für Menschen, die Hilfe benötigen oder diese anbieten möchten, hat die Stadt Lahr eine Online-Plattform eingerichtet, um Helfende und Hilfesuchende schnell und unkompliziert zusammenzubringen. 

Pressemitteilung

 

Mittwoch, 25. März 2020

Durch Vermittlung der Stadt Lahr und des China Startup Centers Lahr konnte das Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim am 24. März 2020 tausend Schutzmasken des Standards FFP 2 in Empfang nehmen.

Pressemitteilung

 

Dienstag, 24. März 2020

Die Stadt Lahr hat ein Info-Telefon täglich von 8 bis 18 Uhr für Fragen geschaltet.

Pressemitteilung

 

Sonntag, 22. März 2020

Die Stadt Lahr ist mit der Umsetzung des Verweilverbotes zufrieden. Der Kommunaler Ordnungsdienst ist im Einsatz.

Pressemitteilung

 

Freitag, 20. März 2020

Die Stadt Lahr erlässt ein Betretungsverbot für öffentliche Orte. Die Allgemeinverfügung tritt am Samstag, 21. März 2020, in Kraft.

Pressemitteilung

 

Donnerstag, 19. März 2020

Am 23. März 2020 findet eine Gemeinderatssitzung mit einer knappen Tagesordnung statt. Die Sitzung wird in die Mehrzweckhalle im Bürgerpark verlegt.

Pressemitteilung

 

Donnerstag, 19. März 2020

Weitere Berufsgruppen gelten als systemrelevant. Die Stadtverwaltung kann auch Kindern dieser Gruppen eine Notfallbetreuung anbieten. Spielplätze sind gesperrt. Die Sperrungen sind unbedingt zu beachten.

Pressemitteilung 

 

Mittwoch, 18. März 2020

Die neue Rechtsverordnung des Landes führt zu weiteren Einschränkungen.

Pressemitteilung

 

Dienstag, 17. März 2020

Die Stadt Lahr wendet die Verordnung des Landes konsequent an. Speisegaststätten können unter eingeschränkten Bedingungen noch geöffnet bleiben.

Pressemitteilung

 

Dienstag, 17. März 2020

Die Notbetreuung in den Kindertagesstätten ist angelaufen.

Pressemitteilung

 

Samstag, 14. März 2020

Die Stadt erlässt eine Allgemeinverfügung und untersagt öffentliche Veranstaltungen mit mehr als 100 Teilnehmern ab dem 15. März 2020. Außerdem werden die Rathäuser, Ortsverwaltungen und öffentliche Einrichtungen ab dem 17. März 2020 für den Besucherverkehr verschlossen.

Pressemitteilung

 

Freitag, 13. März 2020

Das Land Baden-Württemberg schließt ab Dienstag, 17. März 2020, bis voraussichtlich Sonntag, 19. April 2020, alle Schulen und Kindertagesstätten. Die Stadt richtet eine Notfallbetreuung ein.

Pressemitteilung

 

Donnerstag, 12. März 2020

Auf Einladung von Oberbürgermeister Markus Ibert fand am 12. März 2020 ein Treffen von Vertretern der Wirtschaft, Industrie- und Handelskammer und der  Agentur für Arbeit statt.

Pressemitteilung

 

Donnerstag, 12. März 2020

Auch kulturelle Veranstaltungen der Stadt im März müssen abgesagt werden.

Pressemitteilung

 

Mittwoch, 11. März 2020

Das Robert-Koch-Institut hat das Elsass am 11. März 2020 zum Risikogebiet erklärt.

Pressemitteilung

 

Dienstag, 10. März 2020

Die Stadt Lahr folgt den Empfehlungen des Landratsamtes Ortenaukreis und sagt alle Veranstaltungen mit mehr als 200 Besuchern im Monat März ab. Gleiches empfiehlt die Stadt externen Veranstaltern.

Pressemitteilung

 

Dienstag, 10. März 2020

Anmeldungen am Lahrer Max-Planck-Gymnasium sind nur online möglich.

Pressemitteilung

 

Montag, 09. März 2020

Die Berufsinfomesse „Beruf & Co“ ist abgesagt.

Pressemitteilung

 

Montag, 09. März 2020

Aufgrund der aktuellen Ereignisse rund um das Corona-Virus tagt der Stab für außergewöhnliche Ereignisse zwischenzeitlich täglich, um die Lage in Lahr aktuell zu beurteilen. Derzeit gibt es weiterhin keinen bestätigten Corona-Fall in Lahr.

Pressemitteilung

 

Samstag, 07. März 2020

Der Stab für außergewöhnliche Ereignisse tagt auch am Wochenende unter Teilnahme von Oberbürgermeister Markus Ibert und seinem allgemeinen Stellvertreter Guido Schöneboom. Für Lahr hat sich keine neue Lage ergeben, dem Stab sind keine weiteren bestätigten Fälle in Lahr Stand Samstagnachmittag bekannt.

Pressemitteilung

 

Freitag, 06. März 2020

Oberbürgermeister Markus Ibert informiert die Eltern des Max-Planck-Gymnasiums und gibt auch Hinweise für Geschwisterkinder.

Schreiben OB Markus Ibert

 

Freitag, 06. März 2020

Das als unvermeidlich Erscheinende ist nun in Lahr erstmalig im Ortenaukreis eingetreten.

Leider hat es sich jetzt bestätigt, dass sich eine Schülerin des Max-Planck-Gymnasiums mit dem Virus angesteckt hat. Nach Rücksprache mit allen Beteiligten wird die Schule bis auf weiteres geschlossen. Direkte Mitschüler und Lehrer sollen in häusliche Quarantäne, die restlichen Schüler und Mitarbeiter der Schule in häusliche Isolation.

Pressemitteilung