Weihnachtszeit in Lahr Adventstreff und lebende Krippe

Lahrer Zeitungen, Badische Zeitung, Lahrer Zeitung, Lahrer Anzeiger

09.01.2018 - Die Bewerbung – Was Eltern wissen müssen! Schule und dann?

Stadt Lahr. Ein Mädchen steht in einem Hörsaal. Sie hat einen braunen Kaffeebecher in der Hand und vorne unter den Arm eine gelbe Mappe gepresst. Sie hat lange braune Haare und lächelt in die Kamera. Im Hintergrund sitzt ein weiteres Mädchen und zwei Jungs stehen.
Erfolgreich in Ausbildung und Studium
VHS und die Koordinationsstelle Bildungslandschaft laden zu einer Vortragsreihe rund um die Bewerbung für Ausbildung und Studium ein.

Am Dienstag, 16. Januar 2018, ab 19:00 Uhr, informieren Dr. Ilona Rau (irKompetenzBeratung), Ralf Baumann (Firma Herrenknecht) und Simone Haag (Agentur für Arbeit) über E-Mail- und Onlinebewerbungen, Assessmentcenter und Co in der Volkshochschule, Kaiserstraße 41. Der Vortrag ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Auch Schülerinnen und Schüler sind willkommen.

Mit der Bewerbung für einen Ausbildungs- oder Studienplatz präsentieren sich Jugendliche zum ersten Mal einem Unternehmen oder einer Hochschule. Die Art und Weise der Bewerbung hat sich durch E-Mail-Bewerbungen, unternehmenseigene Online-Bewerbungen, durch Eignungstests und Assessment-Center stark verändert. An diesem Abend erfahren Eltern, wie sie ihre Kinder bei der Bewerbung unterstützen können, was zu beachten ist im Umgang mit den neuen Formen und wie Fehler vermieden werden können. So helfen sie ihren Kindern, sich erfolgreich zu bewerben und sicher zu präsentieren.

 

Die Vortragsreihe wird fortgesetzt mit einer Veranstaltung zur Studienwahl am Donnerstag, 25. Januar 2018, ab 19:00 Uhr. Beide Veranstaltungen sind kostenfrei und können ohne Anmeldungen besucht werden.

Weitere Informationen gibt es bei der Volkshochschule Lahr, Telefon 07821 / 918-0, E-Mail vhslahr@lahr.de oder im Internet unter www.vhs.lahr.de.