Weihnachtszeit in Lahr Adventstreff und lebende Krippe

Lahrer Zeitungen, Badische Zeitung, Lahrer Zeitung, Lahrer Anzeiger

14.06.2018 - Platz für Radfahrausbildung Jugendverkehrsschule wird übergeben

Blick auf den Übungsplatz der Jugendverkehrsschule Lahr. Zu sehen sind eine Parkour, ein Kreisverkehr und andere Übungsstrecken für junge Radfahrer. Dazwischen wurde Rasen angelegt, die einzelnen Elemente sind bunt und kindgerecht gestaltet.
Jugendverkehrsschule Lahr
Quelle: Martin Stehr / Stadt Lahr
Bei strahlendem Sonnenschein ist am Donnerstag, 14. Juni 2018, die neue Jugendverkehrsschule im Bürgerpark eingeweiht und offiziell an die Verkehrswacht Lahr übergeben worden. Zukünftig werden dort mehr als 1 000 Grundschülerinnen und Grundschüler pro Jahr ihre Radfahrausbildung absolvieren. Mit einem Angebot aus Schulungs-, Spiel- und Sportflächen wird sie nach der Landesgartenschau vielfältig und öffentlich nutzbar sein.

Berthold Pfeifer vom Polizeipräsidium Offenburg, Referat Prävention, Siegfried Kukuk, Vizepräsident des Landesverkehrswacht Baden-Württemberg e.V., Bürgermeister Tilman Petters, Lahrs Erster Bürgermeister Guido Schöneboom, Kurt Reith, 1. Vorsitzender des Verkehrswacht Lahr e.V. und Tobias de Haën, Geschäftsführer Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH.