Lahrer Zeitungen, Badische Zeitung, Lahrer Zeitung, Lahrer Anzeiger

26.11.2019 - Fotoausstellung im Stadtmuseum Der Himmel über der Ortenau: Überraschend und einzigartig

Der Langenhardt fotografiert von Thomas Kaiser.
Der Langenhardt
Quelle: Thomas Kaiser
Im Stadtmuseum Lahr ist ab Sonntag, 01. Dezember 2019, bis Sonntag, 05. Januar 2020, die großformatige Fotoausstellung zum gleichnamigen Bildband „Der Himmel über der Ortenau“ zu sehen.

Stimmungsvolle, überraschende und einzigartige Landschaftsaufnahmen zeigen besondere Schauplätze der Ortenau und präsentieren ein ungewöhnliches Portrait paradiesischer Plätze der Region.

Peter Martens, Herausgeber des im Kulturverlag Art + Weise erschienen Bandes, ergänzt Bilder namhafter Fotografen durch Kurzgeschichten und Anekdoten von Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Gesellschaft. Neben Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble kommen auch der Verleger und Medienunternehmer Hubert Burda, Moderator und Entertainer Hansy Vogt, Landrat Frank Scherer, Schriftsteller Jose Oliver sowie Lahrer Bürger wie Galeristin Barbara Siebeck und Lahrs Erster Bürgermeister Guido Schöneboom zu Wort.

Die Besucher erwartet eine kunstvolle Sammlung renommierter Fotografen wie Tilmann Krieg, Thomas Kaiser, Robert Schwendemann, Hubert Grimmig und dem Lahrer Panoramafotografen Peter Wochnig. Der Bildband kann im Stadtmuseum erworben werden.

Das Stadtmuseum hat mittwochs bis sonntags jeweils von 11:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. An den Feiertagen, 24., 25.,  und 26. Dezember 2019 und am 01. Januar 2020 ist das Stadtmuseum geschlossen. Der Eintritt ins Museum kostet drei Euro pro Person. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt.