Lahrer Zeitungen, Badische Zeitung, Lahrer Zeitung, Lahrer Anzeiger

30.08.2023 - Frühbucherfrist vom 5. bis 16. September 2023 Wahlabo: Scheckheft für flexiblen und günstigen Kulturgenuss

Titelbild SpielzeitMagazin
Quelle: Stadt Lahr
Ab Oktober startet das Amt für Kultur Musik und Medien in die neue Spielzeit mit einem umfangreichen Angebot an Theater- und Konzertabenden.

Neben den drei Reihen-Abonnements und dem Kombi-Abo D bietet die Stadt zu diesem Zweck auch sogenannte Wahl-Abos an. Unter diese Kategorie fällt auch das Scheckheft RampenFieber SixPack für Jugendliche und junge Erwachsene von 14 bis 25 Jahren. Der freie Vorverkauf von Einzeltickets für die Veranstaltungen der Abo-Reihen beginnt am Dienstag, 19. September. Wer jedoch ein Wahl-Abo kauft oder bereits gekauft hat, kann die Vorteile der Frühbucherfrist vom Dienstag, 5. September bis Samstag, 16. September 2023 nutzen und damit auf die bessere Auswahl an Sitzplätzen zugreifen.

„Die Wahl-Abonnements gewährleisten zwar nicht den Luxus eines gleichen Sitzplatzes für alle Veranstaltungen, sie bieten aber zahlreiche andere Vorteile: Im Gegensatz zu den Reihen-Abos kann hier je nach Geschmack und Zeit reihenübergreifend eine bestimmte Anzahl Veranstaltungen aus allen 14 Abo-Veranstaltungen ausgewählt werden“ weiß Kathrin Wagenmann aus dem KulTourBüro Lahr. Die Schecks sind übertragbar. Auf diese Weise haben die Nutzer die Wahl, neben der eigenen Verwendung auch Freunden, Bekannten oder Familienangehörigen den Besuch einer Veranstaltung zum vergünstigten Preis zu ermöglichen. „Anstelle beispielsweise die acht Schecks des Wahl-Abos 8 für den Besuch von acht Veranstaltungen zu nutzen, ist es auch möglich mit sieben Freunden eine Veranstaltung zu besuchen oder zweimal mit je drei Familienmitgliedern,“ ergänzt Wagenmanns Kollegin Katharina Wiechers.

Bestehende Abo-Kunden der Reihen-Abonnements werden gebeten, ihre Abonnements bis spätestens Samstag, 9. September 2023 im KulTourBüro im Alten Rathaus abzuholen und zu bezahlen. Neue Abonnements können noch jeweils bis zur ersten Veranstaltung der jeweiligen Reihe abgeschlossen werden.

Eine Beratung zu den unterschiedlichen Möglichkeiten ist jederzeit im KulTourBüro möglich. Näheres über Preise und verschiedene Abo-Möglichkeiten enthält auch das aktuelle Abo-Programmheft, das unter anderem im KulTourBüro ausliegt.

Das KulTourBüro ist dienstags bis freitags von 10 bis 16.30 Uhr und samstags von 10 bis 13 Uhr geöffnet. Tel.07821 / 9502-10, E-Mail kultour@lahr.de.