Blick von unten zur Glasfassade des Bürgerbüros mit dem Schild

Bestattung

Einleitung

Das Sterben eines Menschen bedeutet für die Angehörigen und Freunde einen schmerzhaften Verlust. Es gilt, Abschied zu nehmen von einem einmaligen, unverwechselbaren Leben. Oft ist damit auch ein tiefer Einschnitt in die eingespielte Routine des Alltäglichen verbunden. Mit dem Trauerfall sind zudem zwangsläufig Entscheidungen und Regelungen zu treffen, die oft jahrzehntelange Auswirkungen haben. Im folgenden haben wir einmal aufgelistet, was zu tun ist, wenn ein geliebter Mensch stirbt.

Alle wichtigen Informationen finden Sie hier:

https://www.lahr.de/ein-sterbefall-was-ist-zu-tun-.5094.htm