Eine Gruppe Musiker im Scheinwerferlicht
© Frank Witzelmaier

Zeichnen mit Tusche

Termin
31.07.2022, 14 Uhr
Bildnerisches Gestalten mit Tusche auf Papier.

Zunächst mit der spitzen Zeichenfeder Linien setzen, den Raum, den Zwischenraum, den Atemraum bestimmen. In diese Linienräume Verdichtungen und Schraffurfelder. Heinz Treiber wurde 1942 in Höfen/Enz geboren. Von 1961 bis 1964 studierte er an der Kunst- und Werkschule Pforzheim. Anschließend studierte er von 1964 bis 1969 an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart. Seitdem sind seine Werke in mehreren Einzelausstellungen und in öffentlichen und privaten Sammlungen zu finden. Er ist Mitglied im Deutschen Künstlerbund und im Künstlerbund Baden-Württemberg. Von 1995 bis 2010 war er als Lehrer an der Freien Hochschule für Bildende Kunst und Grafikdesign in Freiburg tätig.