Eine Gruppe Musiker im Scheinwerferlicht
© Frank Witzelmaier

Vagabund – Die Beständigkeit der Veränderung

Termin
24.11.2021, 20.00 Uhr
Vagabund ? Die Beständigkeit der Veränderung
Quelle: Paula Winterberg
Livekonzert mit der Klezmerband Vagabund

Zarte Streicher-, krächzende Klarinetten- und tänzerische Akkordeonklänge, begleitet vom knackigen Kontrabass- und Bassklarinettensound – unter dem Namen „Vagabund“ zaubern acht junge Musiker:innen vielfältigen Klangfarben des jüdischen Klezmers auf die Bühne. Zusammengetragen haben die Bandmitglieder, die sich durch die Musikhochschule Lübeck gefunden haben, selbst arrangierte Klezmer-Standards, Eigenkompositionen und Ausflüge in andere Stilrichtungen. Von wilden rumänischen Streichermelodien, über jazzige Akkorde bis hin zu bekannten Filmmelodien nehmen sie ihr Publikum mit auf eine bunte, aufregende Reise ins Ungewisse. In ihrer Musik schwingt eine Zerrissenheit, eine Sehnsucht nach Heimat und Ferne. Die Spielfreude der Musiker:innen steckt an. Vagabund – das ist Musik für alle, Musik zum Tanzen und Zusammensein, die allen Gefühlen ihren Platz gibt: von brennender Liebe, entfesselter Lebensfreude bis hin zu herzzerreißendem Schluchzen und tiefer Verbundenheit.

Vorverkaufsstelle

KulTourBüro Lahr
Kaiserstraße 1
77933 Lahr
07821 9502-10
07821 910-75451
Kathrin Wagenmann & Patrick Obert