Fulminanter Abschluss Lahrer feiern ein letztes Mal ihre Landesgartenschau

Letzter Tag der Landesgartenschau Lahr.
Oberbürgermeister Dr. Wolfgang G. Müller steht auf der Bühne und schwenkt zum letzten Mal wehmütig die LGS-Fahne.

Wehmütig schwenkte Oberbürgermeister Dr. Wolfgang G. Müller zum Abschluss der Landesgartenschau ein letztes Mal unter jubelnden Applaus vieler Gäste die LGS-Fahne, bevor sie an Überlingen übergeben wurde. Überlingen richtet 2020 die nächste Landesgartenschau aus. 

In einem Festakt wurde die Landesgartenschau offiziell beendet. Abends feierten die Lahrer mit der umjubelten Band "Made in Lahr" ihre Landesgartenschau, bevor diese mit einem fulminanten Feuerwerk endete. 

Mehr erfahren

Lecker! Suppenbotschafter eröffnen Interkulturelle Tage

Mehrere Damen stehen hinter mehreren Warmhaltebehältern, in denen verschiedene Suppen sind. Sie schöpfen lächelnd die Suppen in Suppentassen.

Aktive sowie Gärtnerinnen und Gärtner des interkulturellen Gartens der Landesgartenschau haben am Samstag, 13. Oktober 2018, mit einer kleinen Auswahl internationaler Suppen die interkulturellen Tage in Lahr eröffnet. 

Besuchern der Landesgartenschau wurde eine kleine internationale Suppenvielfalt präsentiert: Hühner-Reissuppe aus Vietnam, Maronensuppe, Linsensuppe aus Sri Lanka, argentinische Kürbissuppe und eine schwäbische Tomatensuppe. Noch bis zum Samstag, 17. November 2018, bietet das Programm der interkulturellen Tage 14 verschiedene Veranstaltungen.

Mehr erfahren

Deutsch-Chinesische Kontakte OB Dr. Müller trifft chinesischen Gouverneur

Das Bild zeigt von links OB Dr. Wolfgang G. Müller, Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Gouverneur Zhenglong Wu und Jun Hou (Wirtschaftsvertreter, Nanjing).

OB Dr. Müller hat in Stuttgart im Neuen Schloss an einem Empfang der Landesregierung zu Ehren des Gouverneurs Zhenglong Wu von Baden-Württembergs Partnerprovinz Jiangsu teilgenommen. Die Stadt Lahr unterhält seit Jahren Kontakte zu chinesischen Partnern in unterschiedlichen Bereichen und auf unterschiedlichen Ebenen.

Mehr erfahren

Majestätisch Sonja I. wird Chrysanthemenkönigin 2018

Chrysanthemenkönigin Sonja I.

„Die neue Chrysanthemenkönigin ist bereits seit vielen Jahren Teil der Chrysanthema und tief verwurzelt mit dem Blumen- und Kulturfestival“, informiert Dr. Wolfgang G. Müller in der Pressekonferenz. Gemeinsam mit dem Titelsponsor E-Werk Mittelbaden und dem Stadtmarketing hat der Lahrer Oberbürgermeister Sonja Moser aus einem hochkarätigen Bewerberinnenfeld ausgewählt.

Mehr erfahren

Landesgartenschau Thementage Wirtschaft

Auf einem Podium sitzen: Hansjörg Mair, Geschäftsführer der Schwarzwaldtourismus GmbH (STG), Oberbürgermeister Dr. Wolfgang G. Müller, der Moderater des Abends, Stefan Mayer, und Dr. Bernhard Harrer vom Deutschen Wirtschaftswissenschaftlichen Institut für Fremdenverkehr e.V. (dwif) bei der abschließenden Diskussionsrunde des Wirtschaftstages Tourismus am 9. Oktober 2018.

Um die ökonomische Bedeutung des Tourismus als hartem Wirtschafts- und Standortfaktor für Lahr und den Schwarzwald ging es gestern auf der LGS. Verpackt in eine spannende Runde mit interessanten Gästen und belegt mit überzeugenden Zahlen und Fakten, war die Veranstaltung des Lahrer Stadtmarketings sehr gut besucht. Präsentiert wurde sie in der Reihe „Thementage Wirtschaft auf der Landesgartenschau“.

Auf unserem Bild seht ihr Hansjörg Mair, Geschäftsführer der Schwarzwaldtourismus GmbH (STG), Oberbürgermeister Dr. Wolfgang G. Müller, der Moderater des Abends, Stefan Mayer, und Dr. Bernhard Harrer vom Deutschen Wirtschaftswissenschaftlichen Institut für Fremdenverkehr e.V. (dwif) bei der abschließenden Diskussionsrunde des Wirtschaftstages Tourismus am 9. Oktober 2018.

Mehr erfahren

Landesgartenschau Lahr Ein Stück Lebensqualität für Lahr

LGS 2018: Wegweiser

Lahrs Oberbürgermeister Dr. Wolfgang G. Müller zieht eine äußerst positive Bilanz zum Abschluss der Landesgartenschau.

„In den vergangenen Jahren und ganz speziell in den letzten sechs Monaten ist unsere Stadt gewachsen. Was wir in rund neun Jahren Planungszeit und nur knapp drei Jahren Bauzeit auf rund 38 Hektar Fläche für heutige und zukünftige Generationen gebaut haben, darauf können wir mehr als stolz sein.“

Mehr erfahren

Pressemeldungen

14.10.2018

LGS endet fulminant nach 186 Tagen

Wehmütig schwenkte Lahrs Oberbürgermeister Dr. Wolfgang G. Müller am letzten Tag der Landesgartenschau Lahr die LGS-Fahne, bevor sie in die Hand des Überlingeners Oberbürgermeisters überging.

12.10.2018

Poetik pur: Die Werkstatt der Schmetterlinge

Wer hat eigentlich all die Tiere und Pflanzen erfunden? Dieser Frage widmet sich das Schauspielduo Sonka Müller und Achim Braun des Kinder- und Jugendtheaters Patati-Patata am Donnerstag, 18. Oktober 2018, im Lahrer Schlachthof.

12.10.2018

„Und der Preis geht an …“

Die Jury der Schwedischen Akademie, die alljährlich den Literaturnobelpreis vergibt, ist nach schweren Vorwürfen gegen einzelne Mitglieder und Streitigkeiten innerhalb des Komitees nicht wahlfähig. So wird 2018 kein Literaturnobelpreis vergeben.

12.10.2018

Chrysanthema steht in den Startlöchern

Es geht los: Am Samstag, 20. Oktober 2018, startet um 14:00 Uhr Lahrs Blumen- und Kulturfestival: Die Chrysanthema schmückt mit einem Meer aus tausenden Blüten die Lahrer Innenstadt und bildet die denkbar schönste Kulisse für ein riesiges Kulturprogramm.

12.10.2018

Interkultureller Tanznachmittag

Unter dem Titel „Komm tanzend ins Gespräch“ laden Phoebe Wacker von Eigentanz, der Freundeskreis Flüchtlinge Lahr und das Mehrgenerationenhaus Lahr am Freitag, 19. Oktober 2018, von 16:00 bis 18:00 Uhr, alle interessierten Frauen zum interkulturellen Tanznachmittag in die Eigentanz-Räume im Lotzbeck-Palais, Kaiserstraße 44a, ein.

12.10.2018

„Wer entscheidet, wenn ich nicht mehr kann?“

Über Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung informieren Barbara Kury vom Sozialdienst Kath. Frauen e.V. in Offenburg und Heike Dorow vom Pflegestützpunkt Lahr in einem Vortrag am Dienstag, 16. Oktober 2018, um 18:30 Uhr, in der Stadtmühle Lahr.

Social Media Box Lahr