Lahr, Stadtmarketing, Souvenirs, Geschenke und Flyer

Heft 59/2017 Schriftenreihe "Geroldsecker Land"

Das Bild zeigt das Titelblatt von Heft 59/2017 der Schriftenreihe "Geroldsecker Land". Zu sehen ist ein Foto von einer Auenlandschaft im Sonnenlicht.
Schriftenreihe "Geroldsecker Land" Heft 59/2017
Die Schriftenreihe "Geroldsecker Land" beschäftigt sich seit mehr als 50 Jahren mit der Geschichte und Kultur des ehemaligen Landkreises Lahr. Inhaltlich sind die Texte des "Jahrbuchs einer Landschaft" in der südlichen Ortenau von Ettenheim bis Friesenheim sowie Schwanau bis Biberach verhaftet.

Thema des aktuellen 59. Hefts sind fast ausschließlich "Katastrophen und Unglücksfälle" wie Großbrände mit Personenschaden, der Unfalltod eines Offenburger Landsturmmanns zu Beginn des Ersten Weltkriegs, die Deportation der badischen Juden 1940, der Absturz eines Burda-Firmenfliegers im Friesenheimer Wald 1996 oder der Orkan Lothar aus dem Jahr 1999.     

Gebundene Ausgabe

Herausgeber: Stadt Lahr

Redaktion: Gabriele Bohnert

Preis: 16,50 € inkl. MwSt., zzgl. Versand