Eine Gruppe Musiker im Scheinwerferlicht
© Frank Witzelmaier

Schreiben in der Villa Jamm im Stadtpark Lahr

Termin
14.06.2021, 17:30-19:45 - 11.10.2021
Schreiben in der Villa Jamm im Stadtpark Lahr
Quelle: VHS Lahr
VHS Schreiben in der Villa Jamm im Stadtpark

Schreiben in der Villa Jamm im Stadtpark Lahr Der Kursstart muss wegen der Corona-Lage auf den 14. Juni verschoben werden. Wo könnte man schöner innerhalb einer Schreibgruppe mit Gleichgesinnten spannende Geschichten entstehen lassen... Hier geht es um Praxis! Die Teilnehmer schreiben z.B. kurze Geschichten oder einen Roman, die in der Gruppe besprochen werden. Das eigene Schreiben, die Diskussion in der Gruppe und der Erfahrungsaustausch stehen im Vordergrund. Theorie und Beispiele fließen an passender Stelle ein. Ein vorheriger Besuch der „Schreibwerkstatt“ ist von Vorteil, aber nicht Voraussetzung. Das genaue „Programm“ wird am ersten Abend mit allen Teilnehmern konkreter abgestimmt. Michael Paul, Schriftsteller aus Lahr, ist seit 1998 selbstständiger Strategieberater und Dozent an Hochschule und Uni. Nach dem Debütroman „Wimmerholz“ folgte 2017 "Das Haus der Bücher" und zuletzt "Tabun", ein Thriller. Sein neuer Roman erscheint in diesem Sommer. Eine Kooperation von Volkshochschule und Kulturamt. 202010 Michael Paul Montag, 14. Juni 2021, 17:30-19:45 Uhr Montag, 12. Juli 2021, 17:30-19:45 Uhr Montag, 9. August 2021, 17:30-19:45 Uhr Montag, 6. September 2021, 17:30-19:45 Uhr Montag, 11. Oktober 2021, 17:30-19:45 Uhr Lahr, Villa Jamm, Am Stadtpark 2 67,50 EUR (min. 6/max. 8 Teiln.)