Eine Gruppe Musiker im Scheinwerferlicht
© Frank Witzelmaier

Neville Tranter – King Ubu

Termin
07.04.2022, 20:00 Uhr
Puppentheater nach dem gleichnamigen Theaterstück von Alfred Jerry

Der mehrfach ausgezeichnete „Puppenmagier" Neville Tranter agiert gleichberechtigt inmitten seiner lebensgroßen Klappmaulfiguren, denen er ein beeindruckendes Eigenleben einhaucht. Seine Stücke, die er ausschließlich für Erwachsene inszeniert, sind poetisch, respektlos und radikal. Mit einfachsten Mitteln erschafft Tranter jedes Mal aufs Neue einen faszinierenden, fesselnden, hochkomplexen Theaterkosmos. Sein aktuelles Stück „King Ubu“ basiert auf dem gleichnamigen Stück des französischen Autors Alfred Jarry („Ubu Roi“). Dessen absurd-komisches Spiel über niedere Instinkte, Habgier und Machtmissbrauch löste bei seiner Uraufführung 1896 einen gewaltigen Skandal aus. Das Stück gilt heute als wichtigster Vorläufer des modernen Theaters. König Ubu ist ein primitiver, impulsiver und grausamer Herrscher. Er lehrt uns: Unterschätze niemals diese Sorte Menschen, sie mögen primitiv sein und dumm, aber sie haben die Gerissenheit eines gefährlichen Raubtieres!

Vorverkaufsstelle

KulTourBüro Lahr
Kaiserstraße 1
77933 Lahr
07821 9502-10
07821 910-75451
Kathrin Wagenmann & Patrick Obert