Eine Gruppe Musiker im Scheinwerferlicht
© Frank Witzelmaier

Neujahrskonzert: Die Wiener Streichersolisten

Termin
07.01.2022, 20:00 Uhr
Neujahrskonzert: Die Wiener Streichersolisten
Quelle: Lukas Beck
Elf Musiker der Wiener Symphoniker und Philharmoniker spielen DAS wienerische Neujahrskonzert mit Werken der Strauss Dynastie und anderer Wiener Komponisten.

Ob Walzer, Polka oder Marsch – das abwechslungsreiche Programm mit österreichischem Charme lässt das Publikum den weltberühmten Wiener Streicherklang und die Wiener Spielkultur live im Parktheater erleben. Das Ensemble wurde 1974 von Mitgliedern der Wiener Philharmoniker gegründet und widmet sich seitdem spezifisch der Literatur für Streichorchester in kammermusikalischer Besetzung vom Barock bis zur Neuen Musik, wobei der Schwerpunkt bei der Wiener Klassik und der Romantik liegt. Die unzähligen Originalkompositionen werden ideal ergänzt durch Arrangements, die speziell auf dieses Ensemble zugeschnitten sind. Wiener Musik und die Opernliteratur sind den Wiener Streichersolisten ein sehr großes Anliegen. Internationale Tourneen sowie zahlreiche CD-Einspielungen sind fester Bestandteil der musikalischen Tätigkeit des Ensembles. Die Internationale Presse bezeichnet die Wiener Speichersolisten als „Ensemble der absoluten Weltklasse“ und schwärmt vom „samtigen Klang“. Ein französisches Blatt titelte begeistert: „Die Sonne geht im Osten auf!“

Vorverkaufsstelle

KulTourBüro Lahr
Kaiserstraße 1
77933 Lahr
07821 9502-10
07821 910-75451
Kathrin Wagenmann & Patrick Obert