Eine Gruppe Musiker im Scheinwerferlicht
© Frank Witzelmaier

Moving Shadows

Termin
05.03.2021, 20.00 Uhr
Moving Shadows
Quelle: Mobilé Business Event Theater & Showproduktion
Nach dem RTL Supertalent Halbfinale in Deutschland wurden „Die Mobilés“ die verdienten Sieger des „Supertalents“ in Frankreich.

Schatten, die die Welt begeistern: Acht Menschen, eine Leinwand, dazu Licht und Musik, mehr braucht es nicht für eine traumhafte Reise rund um den Globus und durch die Fantasiewelten Hollywoods. Mit filigranen Bildern, die an feinste Scherenschnitte erinnern, umgarnen die Artisten, Tänzer und Pantomimen ihr Publikum. Mit erstaunlicher Präzision und verblüffender Leichtigkeit kreieren „Die Mobilés“ einen poetischen Bilderreigen aus fließenden Körpern, wirbeln temperamentvoll ins Licht und verschwinden wieder in der geheimnisvollen Tiefe des Raumes. Hinter der Leinwand verschmelzen ihre Körper zu Landschaften, Tieren und Gebäuden, davor verzaubern die Schatten ihr Publikum. Das virtuose Formenspiel entführt in eine wunderbare Welt und trifft mitten ins Herz. Diese abendfüllende Show ist anders und raubt selbst jedem Erwachsenen den Atem! Beim weltgrößten Comedy-Festival „Juste pour rire“ in Montreal begeisterten sie nicht nur das Live-Publikum und die TV-Zuschauer, sondern auch die Jury. Sie gewannen gleich zwei von insgesamt 6 Preisen, den „Kreativitätspreis“ und „Sieger der Herzen“. Das ist im Laufe der 30-jährigen Geschichte dieses Festivals noch keiner anderen Gruppe gelungen. Zu ihrer 40 Jahre Jubiläumstour haben die «Moving Shadows» wieder ein rauschendes Fest für die Sinne inszeniert: Liebend, leidend, tanzend, turnend, poesievoll und witzig verzaubern sie ihr Publikum – schwarz, weiß und in Farbe. Ein Schattentheater, das alles in den Schatten stellt. „Bei jedem Motiv ist die Synchronie perfekt! Erstklassiges Schattentheater zum Staunen und Schweigen… Grandios!“ [Südwestpresse] „Schattentheater Moving Shadows schafft Wunder über Wunder… sensationelle Darstellung eines akrobatischen Bilderreigens!“ [WAZ] „Mitten ins Herz getroffen“ [MainPost]

Vorverkaufsstelle

KulTourBüro Lahr
Kaiserstraße 1
77933 Lahr
07821 9502-10
07821 910-75451
Kathrin Wagenmann & Patrick Obert