Blick von unten zur Glasfassade des Bürgerbüros mit dem Schild

Lokale Agenda 21 - Büro

Einleitung

Die Lokale Agenda 21 ist ein weltweites Handlungsprogramm für das 21. Jahrhundert. Das Ziel ist die Erhaltung unserer Lebensgrundlagen durch eine nachhaltige Entwicklung. Nachhaltig bedeutet heute so zu leben und zu handeln, dass auch unsere Kinder und Enkelkinder eine l(i)ebenswerte Welt vorfinden können. Dies beinhaltet sowohl soziale, wirtschaftliche als auch ökologische Komponenten.

In Lahr wurde der Agenda-Prozess im Oktober 2000 durch Oberbürgermeister Dr. Wolfgang G. Müller und den Gemeinderat gestartet. Es wurden Arbeitsgruppen (Agenda-Gruppen) zu verschiedenen Themen gebildet. Jeder Bürger kann sich hier aktiv mit seinen Ideen und Vorschlägen einbringen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.