Ein Vater liest seinen kleinen Söhnen aus einem Buch vor.

Die Leseclubaktion im Sommer „HEISS AUF LESEN©“

Bild zeigt das Logo der diesjährigen Sommerferien Lese-Aktion.
Es sind grafisch ein Sonnenschirm,an dem Bücher Lehnen und eine gelbe Sonne abgebildet.
Logo „HEISS AUF LESEN©"
Was man wissen muss:
„HEISS AUF LESEN©“ richtet sich an alle Kinder und Jugendlichen, die nach den Sommerferien mindestens die 5. Klasse besuchen, also auch an die bisherigen Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen.

Start der Aktion ist am Dienstag, 19. Juli 2022.

Die kostenlose Anmeldung erfolgt vor Ort in der Mediathek. Die Unterschrift der Eltern ist notwendig. Die Anmeldekarte steht auch als Download zur Verfügung.

Das Clubmitglied muss einen Leseausweis der Mediathek besitzen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten ein Logbuch, in dem Stempel für gelesene Bücher gesammelt werden. Hier werden auch Buch-Bewertungen abgegeben.
Eine digitale Logbuch-Seite zum Ausfüllen steht ebenfalls als Download zur Verfügung.

 „HEISS AUF LESEN©“ - Bücher sind mit einem Aufkleber gekennzeichnet und haben einen eigenen Standort. Nur Clubmitglieder dürfen diese Bücher ausleihen.

Es dürfen maximal 2 HAL-Bücher gleichzeitig ausgeliehen werden.
Die Leihfrist beträgt 2 Wochen und ist einmal verlängerbar.

Bei der Rückgabe der Bücher erzählen die Clubmitglieder kurz über das gelesene Buch, berichten, warum es ihnen gefallen oder auch nicht gefallen hat und erhalten dafür einen Stempel im Logbuch.

Bewertungen können auch geschrieben, gemalt oder gezeichnet werden (DIN A4 Format).

Jedes Clubmitglied, das mindestens 3 HAL-Bücher gelesen hat, bekommt eine Urkunde und nimmt an einer Preisverlosung teil.

Logbücher bzw. Logbuchseiten müssen bis spätestens Mittwoch, 14. September 2022,
abgegeben werden, um bei der Verlosung berücksichtigt zu werden.

„HEISS AUF LESEN©“ endet mit einer Abschlussveranstaltung – vorbehaltlich der Corona-Entwicklung.
Aktuelle Infos unter www.lahr.de/mediathek