Blick von unten zur Glasfassade des Bürgerbüros mit dem Schild

Gewerbeanmeldung

Einleitung

Kontakt:
Tel.: 07821 / 910-0328
Fax: 07821 / 910-0322

E-Mail: sicherheit.ordnung@lahr.de

Die Aufnahme oder den Wechsel eines (stehenden) Gewerbes müssen Sie anzeigen. Gleiches gilt für den Betrieb einer Zweigniederlassung oder einer unselbstständigen Zweigstelle.

Erforderliche Unterlagen:

  • aktueller Personalausweis oder Reisepass mit aktueller Meldebestätigung, gegebenenfalls des zur Anmeldung Bevollmächtigten
  • gültige Aufenthaltserlaubnis zum Zweck der Beschäftigung (selbstständige Tätigkeit) ohne Auflagen bei Ausländern, sofern es sich nicht um Staatsangehörige der EU handelt
  • Handelsregisterauszug (Genossenschaftsregisterauszug, Vereinsregisterauszug), soweit Ihre Firma im Handelsregister (Genossenschaftsregister, Vereinsregister) eingetragen ist
  • für bestimmte Gewerbe können weitere Nachweise erforderlich sein in manchen Fällen kann darüber hinaus die Vorlage weiterer Unterlagen beziehungsweise Nachweise erforderlich sein; dies ist im Einzelfall mit der zuständigen Stelle abzuklären

Downloads