Blick über Lahr

Flächennutzungsplan

Das Bild zeigt den Flächennutzungsplan der Stadt Lahr. Auf einer Karte sind die verschiedenen Flächen unterschiedlich farbig markiert.
Der Flächennutzungsplan der Stadt Lahr
Zwischen der Stadt Lahr und der Gemeinde Kippenheim besteht eine Verwaltungsgemeinschaft. Diese stellt für das gesamte Gebiet beider Gemeinden einen Flächennutzungsplan auf, der für einen Zeitraum von zehn bis fünfzehn Jahren ausgelegt ist.

Dieser Plan stellt sämtliche Nutzungen der Flächen auf dem Gebiet der beiden Gemeinden dar: Bereits vorhandene ebenso wie die nach voraussehbaren Bedürfnissen geplanten Nutzungen.

Der aktuelle Flächennutzungsplan ist 1998 genehmigt und seitdem mehrfach punktuell geändert worden.

Öffentlichkeitsbeteiligung

Bereich des Flächennutzungsplanes Bürgerhaus Kippenheim
Quelle: Stadt Lahr

Der Gemeinsame Ausschuss hat am Donnerstag, 27. September 2018, in seiner öffentlichen Sitzung den Aufstellungsbeschluss für die

Achte Änderung des Flächennutzungsplans der vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Lahr - Kippenheim

gefasst und für diesen die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß Paragraf drei Absatz eins Baugesetzbuch (BauGB) und der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange gemäß Paragraf vier Absatz eins Baugesetzbuch beschlossen. Die Änderung bezieht sich auf folgenden Bereich:

Gemeinde Kippenheim, Bereich Bebauungsplan Bürgerhaus, Umwidmung einer Wohnbaufläche zu einer Gemeinbedarfsfläche für kulturelle Zwecke (Fläche ca. 0,7 Hektar)

Zum Zwecke der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung liegen der Änderungsentwurf, die Begründung mit Plananlagen und der Entwurf zum Umweltbericht Bebauungsplan „Bürgerhaus“ von Montag, 15. Oktober 2018, bis einschließlich Freitag, 16. November 2018 werktags (außer samstags) im Flur des Stadtplanungsamtes der Stadt Lahr, zwischen Zimmer 1.54 und 1.57, Rathaus 2, Schillerstraße 23, 77933 Lahr/Schwarzwald und bei der Gemeinde Kippenheim im Foyer im Erdgeschoss, Untere Hauptstraße 4, 77971 Kippenheim, während der Dienststunden öffentlich aus.

Hier besteht die Möglichkeit, die Planunterlagen einzusehen.

Stellungnahmen zur Planung können während der Auslegungszeit schriftlich oder mündlich zur Niederschrift beim Stadtplanungsamt (Zimmer Nr. 1.53) und bei der Gemeinde Kippenheim bei Herrn Walter (Foyer im Erdgeschoss) vorgebracht werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können beim nächsten Verfahrensschritt unberücksichtigt bleiben.

Hinweise:

Es wird darauf hingewiesen, dass zur Bearbeitung des Anliegens bei Stellungnahmen von Bürgerinnen und Bürgern personenbezogene Daten wie Vor- und Familienname sowie die Anschrift gespeichert werden. Zum Offenlegungsbeschluss werden die vorgebrachten Informationen dem Gemeinderat anonymisiert zur Entscheidungsfindung vorgelegt.

 

Lahr/Schwarzwald, 06. Oktober 2018                                                                   Bürgermeisteramt Lahr

 

Die Beschlussvorlage können Sie hier einsehen und bei Bedarf ausdrucken.

 

Stadtplanungsamt
Schillerstraße 23
77933 Lahr

Telefon 07821 / 910-06 83
Fax 07821 / 910-70 682
E-Mail: stadtplanungsamt@lahr.de