Eine Gruppe Musiker im Scheinwerferlicht
© Frank Witzelmaier

Elisa und die Schwäne - Ein märchenhaftes Stück über Freundschaft, Vertrauen und Mut

Termin
05.03.2023, 16:00 Uhr
Elisa und die Schwäne - Ein märchenhaftes Stück über Freundschaft, Vertrauen und Mut
Quelle: BraXart
Frei nach dem Grimm’schen Märchen „Die sechs Schwäne“ und der Bearbeitung von Hans Christian Andersen

Es ist ein magischer Koffer, dem die Abenteuerreise von Elisa und ihren Brüdern entspringt: In einem weit entfernten Land wohnte einst ein König, der hatte sechs Söhne und eine Tochter: Elisa. Doch als eine böse Zauberin das Herz des Königs gewann und seine Frau wurde, verwandelte sie Elisas Brüder kurzerhand in weiße Schwäne. Wie kann Elisa ihre Brüder von diesem bösen Fluch erlösen? Sechs Jahre darf sie weder sprechen noch lachen, sie muss sechs Hemden für ihre Brüder weben, nur so können sie wieder zu Menschen werden. Mit Yaroslava Gorobey und Markus Schultz Text: Catharina Fillers | Regie: Frances van Boeckel

Vorverkaufsstelle

KulTourBüro Lahr
Kaiserstraße 1
77933 Lahr
07821 9502-10
07821 910-75451
Kathrin Wagenmann & Patrick Obert