Stadtführung in Lahr

Der Storchenturm Die Geroldsecker und ihre Burgen

In einer Führung im Lahrer Storchenturm berichtet Helgard Schmuck nicht nur über die Geschichte der Lahrer Tiefburg, sondern weitet auch den Blick für die anderen Burgen der Geroldseck.

Von den staufischen Anfängen bis hin zum Wahrzeichen reicht ihre Erzählung. So verbinden sich Architektur und Legenden zu einer Geschichte unserer Landschaft, die noch heute die Spuren der Geroldsecker trägt.

Weitere Informationen

Die Führung findet am Samstag, 12. August 2017, um 15:00 Uhr statt und dauert rund 90 Minuten.

Treffpunkt ist am Storchenturm, Marktstraße 45.

Die Kosten betragen 2,00 Euro pro Person.

Die Führung ist zudem das ganze Jahr individuell buchbar.

Gruppen (maximal 25 Personen)zahlen 50,00 Euro.