Lahrer Zeitungen, Badische Zeitung, Lahrer Zeitung, Lahrer Anzeiger

17.09.2012 - Deutscher Botschafter in Costa Rica besucht Lahr

Im sechsten Jahr der Partnerschaft mit Alajuela hat die Stadt Lahr die große Ehre, seine Exzellenz Herrn Botschafter Dr. Ernst Martens, Deutscher Botschafter in Costa Rica, mit Gattin in Lahr begrüssen zu können.

„Den Besuch verstehen wir als Anerkennung für unsere Bemühungen und Erfolge, die wir im Rahmen unserer Städtepartnerschaft für die deutsch-costa-ricanischen Beziehungen auf lokaler Ebene erzielt haben. Wir erhoffen uns die weitere Unterstützung des Botschafters und neue Impulse für unsere Partnerschaft mit Alajuela“, so Oberbürgermeister Dr. Müller.

Der Besuch findet insbesondere deshalb statt, weil Lahr die einzige deutsche Stadt mit einer intensiven Städtepartnerschaft in Costa-Rica ist. Es ist gleichzeitig der erste Besuch eines deutschen Botschafters in Costa Rica in Lahr.

Seine Exzellenz Dr. Ernst Martens nutzt die Zeit seines Aufenthalts, um die verschiedenen Initiativen kultureller, sozialer, ökologischer und wirtschaftlicher Art im Rahmen der Partnerschaft kennenzulernen. Darüberhinaus wird er beim Freundeskreis Alajuela – Lahr einen Vortrag zum Thema „deutsch-costa-ricanische Beziehungen“ halten und sich über die angestrebte Klimapartnerschaft Alajuela –Lahr informieren. Außerdem trägt sich der Botschafter ins Goldene Buch der Stadt Lahr ein und besucht die in der Stadt sichtbaren Zeichen der Partnerschaft wie beispielsweise die Kunstwerke aus dem Bildhauerforum und aus der Aktion Pura Vida Lahr.