Eine Gruppe Musiker im Scheinwerferlicht
© Frank Witzelmaier

Chaos auf Schloß Haversham

Termin
11.10.2019, 20.00 Uhr
Chaos auf Schloß Haversham
Quelle: © Helmut Seuffert
Komödie von Henry Lewis, Jonathan Sayer & Henry Shields
Deutsch von Martin Riemann
Mit Ines Arndt, Arzu Ermen, Martin Armknecht u. a.

Einfach alles scheint sich gegen die studentische Theatergemeinschaft und deren Aufführung von „Mord auf Schloss Haversham“ verschworen zu haben! Dabei hatte der Regisseur doch gerade angekündigt, erstmals ein Stück so aufführen zu können, „wie es sein soll“. Es ist Premieren-Abend, doch der Techniker schraubt noch, das Bühnenbild wackelt und die Begleitmusik ist plötzlich verschwunden. Der Vorhang hebt sich trotzdem und bei den Schauspielern gilt nun: „Hauptsache, Haltung bewahren!“. Sie wollen mit ihrem beharrlichen Spiel-Eifer alle Hindernisse überwinden. Doch fehlerhafte Einsätze und Texthänger, unlogische Toneinspielungen, eine fahrlässige Beleuchtung und ein unberechenbares Bühnenbild lassen den Abend immer mehr als einen Erguss aus Pleiten, Pech und Pannen erscheinen. Und wenn nicht nur Requisiten, sondern auch Darsteller verschwinden, ja, dann ist das Chaos auf Schloss Haversham perfekt! Eine Slapstick-Komödie à la Frayns „Der nackte Wahnsinn“, die nach ihrer Uraufführung in London zwischenzeitlich mit dem Prix Molière als Beste Komödie (2016) und weiteren Preisen ausgezeichnet wurde.

Vorverkaufsstelle

KulTourBüro Lahr
Kaiserstraße 1
77933 Lahr
07821 9502-10
07821 910-75451
Kathrin Wagenmann & Patrick Obert