Wahlen

Kommunal- und Europawahl 2024 Briefwahl

Wenn Sie Ihre Stimme für die kommende Kommunalwahl gerne per Briefwahl abgeben möchten, finden Sie hier alle notwendigen Informationen, wie Sie Ihre Unterlagen beantragen können. Sie können Ihre Stimme auch direkt bei der persönlichen Antragstellung abgeben.

Zur Beantragung der Briefwahlunterlagen mit Wahlschein haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Bitte beachten Sie jeweils die unterschiedlichen Fristen für die Antragstellung und denken Sie auch daran, dass die Wahlbriefe rechtzeitig bei der Stadt Lahr wieder eingehen müssen. Senden Sie die Unterlagen daher möglichst zeitnah zurück.

Online-Antrag stellen

Bis Freitag, 07. Juni 2024, 18:00 Uhr haben Sie die Möglichkeit, Ihre Briefwahlunterlagen online zu beantragen. Um den Antrag vollständig ausfüllen zu können, benötigen Sie Ihre Wahlbezirks- und Wählernummer. Diese finden Sie auf Ihrer Wahlbenachrichtigung.

Bei Fragen hilft Ihnen das Wahlbüro unter der Telefonnummer 07821 / 910-0333 bei der Antragstellung weiter.

(in besonderen Ausnahmefällen – z.B. aus medizinischen Gründen - können die Briefwahlunterlagen noch bis Sonntag, 09. Juni 2024, 15:00 Uhr beantragt werden)

Briefwahlunterlagen zur Kommunalwahl online beantragen

 

Im Wahlbüro abholen

Sie können die Briefwahlunterlagen auch persönlich abholen oder Ihre Stimme direkt vor Ort abgeben. Im Wahlbüro in der Sport- und Mehrzweckhalle im Bürgerpark, ist eine Antragstellung bis Freitag, 7. Juni 2024, 18:00 Uhr möglich.

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, die Unterlagen persönlich abzuholen, können Sie auch eine andere Person damit beauftragen. Diese benötigt allerdings eine schriftliche Vollmacht von Ihnen. Einen Vordruck finden Sie auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung.

 

Öffnungszeiten des Wahlbüros in der Sport- und Mehrzweckhalle im Bürgerpark

von Montag, 13. Mai 2024 bis zum Wahlsonntag 9. Juni 2024

  • Montag und Dienstag: 08:30 – 13:00 Uhr und 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
  • Mittwoch: 08:30 Uhr – 13:00 Uhr
  • Donnerstag: 08:30 Uhr – 13:00 Uhr und 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • Freitag: 13:00 – 17:00 Uhr

Samstag, 08. Juni 2024: 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Sonntag, 09. Juni 2024: 8:00 Uhr - 15:00 Uhr

 

Per Post, per Link oder per QR-Code anfordern

Füllen Sie den Wahlscheinantrag aus, den Sie mit der Wahlbenachrichtigung erhalten haben und senden Sie uns diesen per Post im ausreichend frankierten Umschlag zu. Der Antrag muss persönlich unterschrieben sein und so rechtzeitig bei uns eingehen, dass die Rücksendung nach Ausstellung der Unterlagen mit der Deutschen Post noch rechtzeitig bei Ihnen ankommt.

Den Antrag senden Sie bitte an folgende Adresse:
Stadt Lahr
Rathausplatz 4,
77933 Lahr

 

Alternativ können Sie auf folgenden Link klicken:
Briefwahlunterlagen zur Kommunalwahl online beantragen

 

Ganz einfach geht es auch über den abgedruckten QR-Code. Verwenden Sie hierzu z.B. Ihr Smartphone, scannen Sie den QR-Code ab und befolgen Sie die weiteren angezeigten Schritte.

 

Rücksendung der Wahlbriefe

Wahlbriefe müssen bis spätestens 18:00 Uhr am Wahltag bei der Stadt Lahr, Rathausplatz 4, 77933 Lahr (zentraler Briefkasten am Bürgerbüro) eingegangen sein. Aufgrund der Beförderungszeiten durch die Post raten wir, die Briefe möglichst frühzeitig zurückzusenden oder abzugeben.

Anschrift und Erreichbarkeiten:

Stadt Lahr
Rathausplatz 4
77933 Lahr/Schwarzwald
Tel.: 07821/910-0333
Mail: buergerbuero@lahr.de
Internet: www.lahr.de