Eine Gruppe Musiker im Scheinwerferlicht
© Frank Witzelmaier

14 Vorhänge, Virtual Reality-Theaterabend

Termin
01.12.2023, 17.00 Uhr
14 Vorhänge, Virtual Reality-Theaterabend
Quelle: Jan Pieter
VR-Theatererlebnis im Schlachthof

Klaus Müller spielt Schleef, spielt Minetti. Im entkernten Großen Haus des Augsburger Staatstheaters wird ein knapper Monolog zu einer Art Geisterbeschwörung. Das leere Haus spricht zudem langjährigen Protagonisten, der nun einsam seine Bahnen zieht. Zu seiner Sprache findet er erst, als er die Herzkammer des Hauses – die Bühne – erreicht. Er spürt der Aura der einstigen Triumphe nach und erlebt deren Vergänglichkeit von Neuem. Die Erinnerungen des heimatlosgewordenen Schauspielers füllen den virtuellen Raum und machen die Bühne als mythischen Ort nahezu körperlich erfahrbar.

Vorverkaufsstelle

KulTourBüro Lahr
Kaiserstraße 1
77933 Lahr
07821 9502-10
07821 910-75451