LAhr, Region, Ausflug, Fotografieren

Straßburg

Straßburg beeindruckt mit seiner Vielfältigkeit: Neben dem weltbekannten Portal des Straßburger Münsters und alten Fachwerkhäusern stehen moderne Gebäude, wie der Sitz des Europäischen Parlaments. Zahlreiche Restaurants in kleinen Gassen laden zum gemütlichen Verweilen ein.

Um Straßburg zu erkunden, bieten sich verschiedene Möglichkeiten an:

Bei einem Stadtbummel durch die Altstadt kommen Sie an den schönsten Sehenswürdigkeiten vorbei. Ausgehend von der "Ancienne Douane", dem alten Zollhaus an der Ill, gehen Sie in wenigen Schritten zum weltbekannten Münster. Sehenswert auf dem Münsterplatz ist das "Maison Kammerzell", ein reichverzierter Fachwerkbau. Anschließend durch die "Rue des Hellebardes" über den "Place Gutenberg" zum ehemaligen Gerberviertel "Petit France" mit seinen alten malerischen Fachwerkhäusern an der Ill bis hin zu den "Ponts Couverts" (gedeckte Brücken) und zum Vauban-Wehr. Von der Aussichtsterrasse hat man einen schönen Blick über Straßburg. Auch eine Besichtigung des Europa-Viertels in der Nähe des Orangerie-Parks am Ufer der Ill (Europarat, Europaparlament, Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte) ist lohnend.

Entdecken Sie Straßburg per Schiff: kommentierte Schiffsrundfahrten auf der Ill, die die Altstadt umschließt (Anlagestelle am "Palais de Rohan") gibt es mehrmals täglich.

Entfernung: etwa 40 Kilometer

Weitere Informationen zu Strasbourg finden Sie unter:
www.strasbourg.fr