Kopfnavigation:

Stadt Lahr online:

Zur Hauptnavigation . Direkt zum Inhalt . zur Kopfnavigation . zur Suche


RSS-Icon Twitter-Icon Facebook-Icon| Presse | Stadtplan | Kontakt | Impressum | Inhaltsverzeichnis | DeutschEnglishFrançais

Access Key 0 . Access Key 1 . Access Key 3 . Access Key 5

Inhalt:

Sie sind hier:   Startseite. Bildung & Soziales. Mediathek. Aktuelles. Veranstaltungen

Veranstaltungen in der Mediathek

Vergrößerung des Bildes, öffnet in einem neuen Fenster: Logo Autorennetzwerk

Heiteres & Weiteres mit dem Autorennetzwerk Ortenaukreis

Montag, 22. August 2016, 19:00 Uhr
Veranstalter: Mediathek Lahr und Autorennetzwerk Ortenau/Elsass
Unter dem Titel „Die Ortenau liest“ präsentiert die Mediathek eine Lesung mit Mitgliedern des „Autorennetzwerks Ortenaukreis“.
Mit literarischer Prosa, Gedichten und Liedern spannen die hiesigen Autoren
an diesem Abend einen weiten thematischen Bogen, der von regionalen Geschichten bis zu den ewigen Fragen um Liebe und Tod reicht. Selbstverständlich soll auch viel gelacht werden!
Es lesen: Heidrun Hurst, Dr. Karin Jäckel, Sebastian Köhli, Stephanie Kovacs, Rita Lamm, Eva Schniedertüns-Gornik, Rosemarie Volz und Peter Winter.
Eintritt: 7,00 Euro, ermäßigt 3,00 Euro
 

Vergrößerung des Bildes, öffnet in einem neuen Fenster:

„Theater, oh Theater Du!“

Ein Abend mit Bruno Thost und Katja Thost- Hauser
Donnerstag, 25. August 2016, 19:00 Uhr, Foyer der Mediathek
Die Vortragenden, der Burgschauspieler Bruno Thost und seine Tochter Katja Thost-Hauser, sind keine Unbekannten in der Region. In Lahr ist Bruno Thost zur Schule gegangen, seit 2009 ist er der Intendant der Seelbacher Freilichtspiele. Schon im vorigen Jahr begeisterten Bruno Thost und seine Tochter Katja das Publikum in der Lahrer Mediathek. Literarische Leckerbissen zum Thema Theater, unter anderem von Max Reinhardt, Curt Goetz, Joachim Ringelnatz und William Shakespeare, werden von den beiden temperamentvoll vorgetragen.
Eintritt: 5,00 Euro
 

Vergrößerung des Bildes, öffnet in einem neuen Fenster:

HEISS AUF LESEN - die Leseclubaktion im Sommer für Kinder und Jugendliche in der Mediathek

Ab Mitte Juli 2016 bietet die Mediathek Lahr unter dem Motto „HEISS AUF LESEN“ einen Leseclub im Sommer an. Neun Wochen lang warten jede Menge spannende, lustige oder auch abenteuerliche Bücher auf die Clubmitglieder. Bei der Abschlussparty nach den Sommerferien werden tolle Preise verlost.
„HEISS AUF LESEN“ wird durch den Förderkreis der Mediathek Lahr unterstützt. In den vergangenen Monaten wurden neue Kinder- und Jugendbücher angeschafft, die bis Ende der Ferien exklusiv den Teilnehmern der Leseclubaktion zur Verfügung stehen. Mitmachen ist kinderleicht: Schülerinnen und Schüler, die nach den Sommerferien in Klasse 5, 6, 7 oder 8 kommen, können sich ab Donnerstag, 14. Juli 2016 in der Mediathek anmelden.
Was man wissen muss:
• Die Anmeldung erfolgt direkt in der Mediathek,
dabei wird ein Clubausweis in Form eines Lesefächers ausgehändigt.
• Die HAL-Bücher sind mit einem Aufkleber gekennzeichnet und haben einen
eigenen Standort.
Nur Clubmitglieder dürfen diese Bücher ausleihen.
• Man kann maximal 2 HAL-Bücher gleichzeitig ausleihen.
• Die Leihfrist der HAL-Bücher beträgt 3 Wochen und ist nicht verlängerbar.
• Bei der Rückgabe der Bücher füllen die Clubmitglieder eine der Bewertungskarten des
Lesefächers aus und beantworten in einem kurzen Gespräch mit Mitarbeiterinnen der
Mediathek einige Fragen zum Buch.
• Die Bücher werden danach im Lesefächer eingetragen.
• Es dürfen so viele Bücher gelesen werden wie man möchte.
• Am Ende der Aktion gibt es eine Abschlussparty mit Tombola.
Diese findet am Freitag, 16. September 2016, 17:00 Uhr statt.
• Jeder, der mindestens 3 HAL-Bücher gelesen hat, bekommt eine Urkunde ausgestellt
und nimmt an der Preisverlosung teil.
Voraussetzung ist, dass der Lesefächer bis zum 09. September 2016 in der Mediathek
abgegeben wird und man auf der Abschlussparty anwesend ist.
 

zum Seitenanfang | drucken


 

Onleihe

Logo Onleihe Regio mit Schriftzug Onleihe Regio. Untertitel Ortenau Kreis Emmendingen. Logo stellt Computermaus mit Kabel und Landkarte der beiden Kreise in Grüntönen dar.

 

Die Mediathek empfiehlt

 

Das Wetter in Lahr





zurück nach oben.zurück zur vorherigen Seite