Bildung in Lahr, Junge mit Buch

Leitbild

Kernelemente der Bildungspolitik in Baden-Württemberg sowie in Lahr sind: Längeres gemeinsames Lernen bei gleichzeitiger Individualisierung der Lernwege, Heterogenität als Chance sehen und die Einbeziehung und Mitverantwortung aller am Bildungsprozess beteiligter Personen.

Diese Beteiligung sieht auch die Stadt Lahr als unerlässliche Voraussetzung, um die gut aufgestellte Bildungslandschaft in Lahr zu stärken, weiterzuentwickeln und qualitativ gute schulische Angebote zu gestalten.

Auf dieser Basis führte die Stadt Lahr am Samstag, 30. Juni 2012, die Zukunftswerkstatt "Bildungslandschaft Lahr" durch, an der sich mehr als 100 Teilnehmer, aufgeteilt in Arbeitsgruppen, beteiligten. Vertreter der unterschiedlichen Bereiche der Bildung, der Verwaltung sowie Schüler entwickelten in Arbeitsgruppen zukunftsfähige Ideen für bestmögliche Bildungs-, Lebens- und Entwicklungsmöglichkeiten für alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen. Im Rahmen des großen Beteiligungsprojekts wurde ein gemeinsames Leitbild entwickelt, das als Grundlage für alle Bildungsakteure der "Bildungslandschaft Lahr" gilt.

Das Bild zeigt die Struktur der
Die Struktur der "Bildungslandschaft Lahr"

Die "Bildungslandschaft Lahr" setzt sich aus einem Steuerungskreis, einer Lenkungsgruppe sowie mehreren Arbeitsgruppen zusammen. Seit April 2016 ist eine zentral Koordinierungsstelle der "Bildungslandschaft Lahr" eingerichtet.

Verschiedene Schwerpunktthemen werden jeweils von einer Vordenkergruppe bearbeitet. Die Vordenkergruppen setzen sich aus Vertretern der Lenkungsgruppe sowie zwei bis fünf Multiplikatoren zusammen. Bei Bedarf werden Lupenrunden einberufen, die sich aus Teilnehmern aller Kontexte, Systeme und Institutionen, die mit dem zu bearbeitenden Themen beziehungsweise der im Fokus stehenden Zielgruppen befasst sind, zusammensetzen.

Die Lenkungsgruppe, die aus Vertretern der Stadtverwaltung und verschiedener Lahrer Bildungsakteure besteht,  trifft sich drei bis vier Mal im Jahr, um die Impulse aus den einzelnen Arbeitsgruppen zusammenzuführen und die Ergebnisse zu diskutieren. Bei Bedarf werden wichtige Themen oder Entscheidungsfragen an den Steuerkreis, der hauptsächlich aus den Entscheidern der Institutionen und Systeme besteht, weitergeleitet.

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 15. Dezember 2014 diese Organisationsstrukturen befürwortet.

Schwerpunktthemen der "Bildungslandschaft Lahr" sind beispielsweise der Übergang Kita und Schule, die Berufliche Orientierung oder die Kooperation zwischen Schule und außerschulischen Partnern.

Kontakt

Stadt Lahr
Amt für Soziales, Schulen und Sport
Harry Ott
Rathausplatz 7
77933 Lahr

Tel.: 07821 / 910-50 50
E-Mail: harry.ott@lahr.de

 

Stadt Lahr
Amt für Soziales, Schulen und Sport
Madeleine Bohnet
Rathausplatz 7
77933 Lahr

Tel.: 07821 / 910-50 30
E-Mail: madeleine.bohnet@lahr.de