Lahr, Kulinarik, Essen,

Geschichten und Speisen Die Badische Tour

Man nehme typische badische Gerichte und runde diese mit einer feinen Auswahl an Geschichte(n) ab – Fertig ist der kulinarische Streifzug!

Die Teilnehmer erwarten viele Sehenswürdigkeiten und Geschichten über die lokale und regionale Ess- und Trinkkultur.

Beginn ist in der Genussmanufaktur Burger mit einer saisonalen Suppe, einer Lahrer Murre sowie einem Glas Winzersekt. Frisch gestärkt, führt der Weg durch die historische Innenstadt und gibt Einblicke in die Alltagsgeschichte von Speisen und Getränken, wie Brot, Bier, Wasser und Wein.

Im Restaurant Rebstock erwartet die Gäste ein saisonal abgestimmtes Hauptgericht. Danach geht es weiter zum Café "Süßes Löchle" und einem Stück genussvoller original Schwarzwälder-Kirschtorte.

 

Weitere Informationen

Die Badische Tour findet statt an den Termine werden noch bekanntgegeben und dauert etwa dreieinhalb Stunden.

Treffpunkt ist am Bürgerbüro, Rathausplatz 4.

Die Kosten betragen 38,00 Euro pro Person und beinhalten die Führung sowie das Drei-Gang-Menü, zur Vor- und Hauptspeise je ein Glas Sekt/Wein und zum Dessert einen Kaffee oder Espresso.

Die Teilnehmerzahl liegt bei mindestens acht, maximal 25 Teilnehmern. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Die Badische Tour ist zudem das ganze Jahr individuell buchbar

Anmeldung und Buchungen nimmt das Stadtmarketing Lahr unter Telefon 07821 / 910-01 28 (vormittags) oder E-Mail stadtmarketing@lahr.de entgegen.