Fahrrad

Bärbel-Tour

Die Bärbel-Tour führt Sie entlang der Schutter und durch das Ried mit seinen charakteristischen Dörfern.

Ihren Namen verdankt die Tour einem Bauernmädchen aus Ottenheim. Man nannte es die schöne und böse Bärbel. Sie erzeugte Neid unter der Bevölkerung, löste einen "Weiberaufstand" aus und als einer der Brüder von der Burg Lichtenberg im Elsass sie als Geliebte nahm, führte die zu einem Bruderstreit, der tödlich endete.

Allmannsweier, Ortsmitte

  • Länge: 33 Kilometer
  • Gesamtanstieg: 35 Meter
  • Höchster Punkt: 171 Meter
  • Bewertung: sehr leicht